Bist du ein Teilnehmer?

Ein neues Werkzeugset für moderne Trainer und Moderatoren

07 April 2020 2 min lesen

Ken Burgin

Events & Strategic Partner bei SilverChef Australia

Das Sit-down-Training ist noch lebendig und gut - Mitarbeiterworkshops, Teambuilding, Konferenzen und Seminare. Die Aufmerksamkeitsspanne der Teilnehmer ist jedoch viel kürzer und es gibt höhere Erwartungen an Unterhaltung und Farbe. Außerdem hat jeder ein kleines Ablenkungsgerät in der Tasche - wenn der Sitzungsinhalt nicht relevant oder ansprechend ist, kommen die Telefone heraus!

Daher sind neue Tools erforderlich, um Teilnehmer anzulocken, ihr Interesse zu wecken und wichtige Inhalte zu teilen.

Buchen und bestätigen Sie die Teilnehmer mit einer einfachen Buchungs-App wie Eventbrite - Teilen Sie die wesentlichen Informationen, melden Sie sie an und senden Sie Erinnerungen. Sichern Sie es mit einer Texterinnerung am Tag mit einem Bulk-Messaging-Dienst wie BurstSMS (Australien & Neuseeland).

Ermutigen Sie zu besseren Notizen Stellen Sie sicher, dass Informationen erhalten bleiben - Telefon- oder iPad-Apps wie OneNote, Evernote oder Simplenote eignen sich hervorragend dafür. Wenn Sie mit zwei Daumen direkt in eine App tippen, sind die Informationen überall verfügbar - legen Sie die Stifte weg.

Erwecken Sie das Publikum zum Leben mit einem Werkzeug wie AhaSlides - Es zieht Menschen in die Diskussion ein und ermutigt die 80% zur Teilnahme, die normalerweise nur sitzen und zuhören. Wärmen Sie sie mit einem auf Umfrage Um ihre Meinung zu einem heißen Thema zu finden, diskutieren Sie die Ergebnisse. Führen Sie a Quiz Um zu sehen, wie viel sie wissen, aktivieren Sie eine Panel- oder Gastrednersitzung mit Live Fragen. Es ist erstaunlich, wie viele Probleme im linken Feld auf diese Weise auftauchen - der Schwerpunkt hat sich wieder auf das Publikum verlagert, wo er hingehört. Verwenden ein Wortwolke für offene Vorschläge und Brainstorming - jetzt unterstützen Telefone die Sitzung, anstatt sie zu untergraben.

Verwenden Sie Musik Um die Stimmung im Raum zu gestalten, stellen Sie Ihre eigenen Listen mit Spotify oder Apple Music zusammen. Melodien für den Start in den Tag, wenn die Leute leise arbeiten, eine Pause einlegen oder Energie hinzufügen, wenn die Stimmung nachlässt.

Q & A Session Tool für Trainer und Moderatoren
Veranstalten Sie eine Q & A-Sitzung mit AhaSlides

Feedback sammeln am Ende mit einem anderen AhaSlides Umfrage or Wortwolkeoder schreiben Sie Leuten eine kurze Umfrage, mit der Sie zusammengestellt haben Wufoo oder Google Forms. Wenn Sie die maximale Antwort wünschen, bitten Sie um Feedback Vor Sie gehen - Umfragen am nächsten Tag erhalten weit weniger Antworten. Selbst ein schriftliches Umfrageformular auf dem Tisch kann sehr nützliche Informationen enthalten. 

Verbessere deine Fähigkeiten weiter als Moderator und Trainer mit technischen Abkürzungen und Podcasts wie Leanne Hughes Erstmaliger Moderator - voller Interviews mit Moderatoren und großartiger Ideen, um Sie auf dem Laufenden zu halten.

Dies ist ein Gast-Blogbeitrag von Ken Burgin, Manager für Events & Strategic Partners bei SilverChef betreut.

Tags:

Verwenden Sie diesen Referenzcode, wenn Sie bezahlen: BLACKFRIDAYLAND20