Bist du ein Teilnehmer?

21 tolle Icebreaker-Spiele für Studenten – Schluss mit der Langeweile!

21 tolle Icebreaker-Spiele für Studenten – Schluss mit der Langeweile!

Fort- und Weiterbildung

Lakshmi Puthanveedu 21. November 2023 9 min lesen

Unabhängig davon, ob Sie von zu Hause aus lernen oder gerade erst wieder in den Unterrichtsrhythmus einsteigen, kann sich die erneute Kontaktaufnahme von Angesicht zu Angesicht zunächst unangenehm anfühlen.

Zum Glück haben wir 21 superspaßige Eisbrecher-Spiele für Studenten und ganz einfach, ohne Vorbereitung, um die Freundschaftsbande noch einmal zu lockern und zu stärken.

Wer weiß, vielleicht entdecken die Schüler dabei sogar die eine oder andere neue BFF. Und geht es in der Schule nicht darum, Erinnerungen zu schaffen, Insider-Witze zu machen und dauerhafte Freundschaften zu schließen, auf die man zurückblicken kann?

Sehen Sie sich weitere Ideen mit AhaSlides an

21 lustige Eisbrecher-Spiele für Schüler

Um das Engagement der Schüler zu stärken und ihr Interesse am Lernen zu wecken, ist es wichtig, den Unterricht mit unterhaltsamen Eispausenaktivitäten für die Schüler abzuwechseln. Schauen Sie sich einige dieser aufregenden Exemplare an:

#1 – Zoom-Quizspiel: Errate die Bilder

  • Wählen Sie einige Bilder aus, die sich auf das Thema beziehen, das Sie unterrichten.
  • Zoomen Sie hinein und schneiden Sie sie nach Belieben zu.
  • Zeigen Sie die Bilder nacheinander auf dem Bildschirm und bitten Sie die Schüler zu erraten, was sie sind.
  • Der Schüler mit den richtigen Vermutungen gewinnt.

In Klassenzimmern, in denen Schüler Smartphones und Tablets verwenden können, können Lehrer auf AhaSlides Zoom-Quizfragen erstellen und alle bitten, die Antwort einzugeben👇

Eine Vorschau des Quizbildschirms des Moderators und Teilnehmers auf AhaSlides
Eisbrecher-Spiele für Studenten | Eine Vorschau des Quizbildschirms des Moderators und Teilnehmers auf AhaSlides

#2 - Emoji-Scharaden

Kinder, ob groß oder klein, sind schnell im Umgang mit Emojis. Bei Emoji-Scharaden müssen sie sich kreativ ausdrücken und darum kämpfen, so viele Emojis wie möglich zu erraten.

  • Erstellen Sie eine Liste mit Emojis mit unterschiedlichen Bedeutungen.
  • Beauftragen Sie einen Schüler, ein Emoji auszuwählen und es vorzuführen, ohne mit der ganzen Klasse zu sprechen.
  • Wer es zuerst richtig errät, bekommt Punkte.

Sie können die Klasse auch in Teams aufteilen – das erste Team, das den Tipp errät, gewinnt einen Punkt.

#3 – 20 Fragen

  • Teilen Sie die Klasse in Teams auf und weisen Sie jedem einen Leiter zu.
  • Geben Sie dem Anführer ein Wort.
  • Der Leiter kann den Teammitgliedern sagen, ob sie an eine Person, einen Ort oder eine Sache denken.
  • Das Team erhält insgesamt 20 Fragen, die es dem Leiter stellen kann, um herauszufinden, an welches Wort es denkt.
  • Die Antwort auf die Fragen sollte ein einfaches Ja oder Nein sein.
  • Wenn das Team das Wort richtig errät, bekommt es den Punkt. Wenn sie das Wort nicht innerhalb von 20 Fragen erraten können, gewinnt der Anführer.
Eine Q&A-Folie auf AhaSlides mit Teilnehmern, die das Spiel spielen 20
Eisbrecher-Spiele für Studenten | Brechen Sie das Eis mit 20 Fragen

Für dieses Spiel können Sie ein interaktives Online-Präsentationstool verwenden, z AhaSlides. Mit nur einem Klick erstellen Sie eine einfache, organisierte Q&A-Sitzung für Ihre Schüler und die Fragen können einzeln ohne Verwirrung beantwortet werden.

#4 - Verrückt Geschwätz

  • Teilen Sie die Klasse in Gruppen ein.
  • Zeigen Sie durcheinandergebrachte Wörter auf dem Bildschirm an, die keinen Sinn ergeben. Zum Beispiel – „Ache Inks High Speed“.
  • Bitten Sie jedes Team, die Wörter zu sortieren und zu versuchen, einen Satz zu bilden, der innerhalb von drei Annahmen etwas bedeutet.
  • Im obigen Beispiel wird es zu „einem Kingsize-Bett“ umgeordnet.

#5 – Folgen Sie den Buchstaben

Dies kann eine einfache und unterhaltsame Eisbrecherübung sein, mit der Sie Ihren Schülern eine Pause vom synchronen Unterricht gönnen können. Dieses Spiel ohne Vorbereitung ist einfach zu spielen und trägt dazu bei, die Rechtschreib- und Wortschatzfähigkeiten der Schüler zu verbessern.

  • Wählen Sie eine Kategorie – Tiere, Pflanzen, Alltagsgegenstände – es kann alles sein
  • Der Lehrer sagt zuerst ein Wort, wie „Apfel“.
  • Der erste Schüler muss eine Frucht nennen, die mit dem letzten Buchstaben des vorherigen Wortes beginnt – also „E“.
  • Das Spiel geht so lange weiter, bis jeder Schüler die Möglichkeit hat, zu spielen
  • Um den Spaß aufzupeppen, könnten Sie ein Spinnrad verwenden, um eine Person auszuwählen, die nach jedem Schüler kommt
Ein Spinnerrad von AhaSlides zur Auswahl des Teilnehmers während eines Eisbrecherspiels für Schüler
Eisbrecher-Spiele für Studenten | Auswahl des nächsten Spielers mit AhaSlides Spinner Wheel

#6 – Bilderbuch

Es ist jetzt ganz einfach, dieses klassische Spiel online zu spielen.

  • Melden Sie sich bei einer Multiplayer-Online-Plattform wie Pictionary an Drawasaurus.
  • Sie können einen privaten Raum (Gruppe) für bis zu 16 Mitglieder erstellen. Wenn Ihre Klasse mehr als 16 Schüler hat, können Sie die Klasse in Teams aufteilen und den Wettbewerb zwischen zwei Teams aufrechterhalten.
  • Ihr privater Raum hat einen Raumnamen und ein Passwort, um den Raum zu betreten.
  • Sie können mit mehreren Farben zeichnen, die Zeichnung bei Bedarf löschen und die Antworten in der Chatbox erraten.
  • Jedes Team hat drei Chancen, die Zeichnung zu entziffern und das Wort herauszufinden.
  • Das Spiel kann auf einem Computer, Handy oder Tablet gespielt werden.

#7 – Ich spioniere aus

Einer der Hauptanliegen während einer Lernsitzung ist die Beobachtungsfähigkeit der Schüler. Sie können „I Spy“ als Füllspiel zwischen den Unterrichtsstunden spielen, um die Themen, die Sie an diesem Tag behandelt haben, aufzufrischen.

  • Das Spiel wird einzeln gespielt und nicht als Teams.
  • Jeder Schüler hat die Möglichkeit, einen Gegenstand seiner Wahl mit einem Adjektiv zu beschreiben.
  • Der Schüler sagt: „Ich sehe etwas Rotes auf dem Lehrertisch“, und sein Nachbar muss raten.
  • Sie können so viele Runden spielen, wie Sie möchten.

#8 – Top 5

  • Geben Sie den Schülern ein Thema. Sagen Sie zum Beispiel „Top 5 Snacks für die Pause“.
  • Bitten Sie die Schüler, die ihrer Meinung nach beliebten Wahlmöglichkeiten in einer Live-Wortwolke aufzulisten.
  • Die beliebtesten Einträge erscheinen am größten in der Mitte der Wolke.
  • Die Schüler, die Nummer 1 erraten haben (das ist der beliebteste Snack), erhalten 5 Punkte, und die Punkte nehmen ab, wenn wir an Popularität verlieren.
Eine Wortwolke auf AhaSlides mit den Namen von süßen Snacks
Eisbrecher-Spiele für Studenten | Eine Live-Wortwolke zeigt die fünf wichtigsten Dinge der Schüler an

#9 – Spaß mit Flaggen

Dies ist eine teambildende Aktivität, um mit älteren Schülern zu spielen.

  • Teilen Sie die Klasse in Teams.
  • Zeigen Sie Flaggen verschiedener Länder und bitten Sie jedes Team, sie zu benennen.
  • Jedes Team bekommt drei Fragen und das Team mit den meisten richtigen Antworten gewinnt.

#10 – Erraten Sie den Ton

Kinder lieben Ratespiele, und es ist noch besser, wenn Audio- oder visuelle Techniken involviert sind.

  • Wählen Sie ein Thema aus, das die Schüler interessiert – das können Zeichentrickfilme oder Lieder sein.
  • Spielen Sie den Ton ab und bitten Sie die Schüler zu erraten, womit er zusammenhängt oder zu wem die Stimme gehört.
  • Sie können ihre Antworten aufzeichnen und am Ende des Spiels diskutieren, wie sie die richtigen Antworten gefunden haben oder warum sie eine bestimmte Antwort gesagt haben.

#11 - Trivia am Wochenende

Weekend Trivia ist perfekt, um den Montagsblues zu besiegen, und ein großartiger Eisbrecher im Klassenzimmer für Oberstufenschüler, um zu erfahren, was sie so gemacht haben. Verwenden eines kostenlosen interaktiven Präsentationstools wie AhaSlides, können Sie eine unterhaltsame Sitzung mit offenem Ende veranstalten, in der die Schüler die Frage ohne Wortbegrenzung beantworten können.

  • Fragen Sie die Schüler, was sie am Wochenende gemacht haben.
  • Sie können ein Zeitlimit festlegen und die Antworten anzeigen, sobald alle ihre abgegeben haben.
  • Lassen Sie die Schüler dann raten, wer was am Wochenende gemacht hat.
Eine Folie mit offenem Ende auf AhaSlides mit Aktivitäten, die am Wochenende stattfanden.
Eisbrecher-Spiele ohne Vorbereitung für Schüler | Wochenend-Trivia

#12 – Tic-Tac-Toe

Dies ist eines der klassischen Spiele, die jeder in der Vergangenheit gespielt hätte und wahrscheinlich immer noch gerne spielt, unabhängig vom Alter.

  • Zwei Schüler konkurrieren miteinander, um vertikale, diagonale oder horizontale Reihen ihrer Symbole zu erstellen.
  • Die erste Person, die die Reihe gefüllt hat, gewinnt und darf sich mit dem nächsten Gewinner messen.
  • Sie können das Spiel virtuell spielen hier.

#13 – Mafia

  • Wählen Sie einen Schüler als Detektiv aus.
  • Schalten Sie alle Mikrofone außer dem Detective stumm und sagen Sie ihnen, dass sie ihre Augen schließen sollen.
  • Wählen Sie zwei der anderen Schüler aus, um die Mafia zu sein.
  • Der Detektiv muss dreimal raten, um herauszufinden, wer alles zur Mafia gehört.

#14 – Ungerade raus

Odd One Out ist ein perfektes Eisbrecher-Spiel, um Schülern beim Erlernen von Vokabeln und Kategorien zu helfen.

  • Wählen Sie eine Kategorie wie „Obst“.
  • Zeigen Sie den Schülern eine Reihe von Wörtern und bitten Sie sie, das Wort herauszusuchen, das nicht in die Kategorie passt.
  • Sie können Multiple-Choice-Fragen in einem Umfrageformat verwenden, um dieses Spiel zu spielen.

#15 – Erinnerung

  • Bereiten Sie ein Bild mit zufälligen Objekten vor, die auf einem Tisch oder in einem Raum platziert sind.
  • Zeigen Sie das Bild für eine bestimmte Zeit an – vielleicht 20-60 Sekunden, um sich die Elemente im Bild zu merken.
  • Sie dürfen während dieser Zeit keinen Screenshot machen, fotografieren oder die Objekte aufschreiben.
  • Nehmen Sie das Bild weg und bitten Sie die Schüler, die Gegenstände aufzuschreiben, an die sie sich erinnern.
Einfache Eisbrecher-Spiele für Schüler | Das Memory-Spiel

#16 – Zinsinventar

Virtuelles Lernen hat die sozialen Fähigkeiten der Schüler stark beeinflusst, und dieses lustige Online-Spiel könnte ihnen helfen, sich neu zu entwickeln.

  • Teilen Sie jedem Schüler ein Arbeitsblatt mit seinen Hobbys, Interessen, Lieblingsfilmen, Orten und Dingen aus.
  • Die Schüler haben 24 Stunden Zeit, um das Arbeitsblatt auszufüllen und an den Lehrer zurückzusenden.
  • Der Lehrer zeigt dann jeden Tag das ausgefüllte Arbeitsblatt jedes Schülers und bittet den Rest der Klasse zu erraten, wem es gehört.

#17 – sagt Simon

„Simon sagt“ ist eines der beliebtesten Spiele, die Lehrer sowohl im realen als auch im virtuellen Klassenzimmer verwenden können. Es kann mit drei oder mehr Schülern gespielt werden und eignet sich hervorragend zum Aufwärmen vor dem Unterrichtsbeginn.

  • Es ist am besten, wenn die Schüler während der Aktivität stehen bleiben könnten.
  • Der Lehrer wird der Anführer sein.
  • Der Leiter ruft verschiedene Aktionen aus, aber die Schüler sollten dies nur tun, wenn die Aktion zusammen mit „Simon sagt“ gesagt wird.
  • Wenn der Leiter zum Beispiel sagt „Berühre deinen Zeh“, sollten die Schüler gleich bleiben. Aber wenn der Anführer sagt: „Simon sagt, berühre deinen Zeh“, sollten sie die Aktion ausführen.
  • Der letzte Schüler, der noch steht, gewinnt das Spiel.

#18 – Triff es in fünf

  • Wählen Sie eine Kategorie von Wörtern.
  • Bitten Sie die Schüler, drei Dinge zu nennen, die in die Kategorie unter fünf Sekunden gehören – „Nennen Sie drei Insekten“, „Nennen Sie drei Früchte“ usw.,
  • Sie können dies je nach Zeitdruck einzeln oder als Gruppe spielen.

#19 – Pyramide

Dies ist ein perfekter Eisbrecher für Schüler und kann als Füller zwischen den Unterrichtsstunden oder als Aktivität im Zusammenhang mit dem Thema, das Sie unterrichten, verwendet werden.

  • Der Lehrer zeigt für jedes Team ein zufälliges Wort auf dem Bildschirm an, z. B. „Museum“.
  • Die Teammitglieder müssen dann sechs Wörter finden, die mit dem angezeigten Wort verwandt sind.
  • In diesem Fall ist es „Kunst, Wissenschaft, Geschichte, Artefakte, Ausstellung, Vintage“ usw.
  • Das Team mit den meisten Wörtern gewinnt.

#20 – Stein, Papier, Schere

Als Lehrer haben Sie nicht immer Zeit, komplexe Eisbrecher-Spiele für Schüler vorzubereiten. Wenn Sie nach einer Möglichkeit suchen, die Schüler aus den langen, anstrengenden Unterrichtsstunden herauszuholen, ist dies das klassische Gold!

  • Das Spiel wird paarweise gespielt.
  • Es kann in Runden gespielt werden, in denen die Gewinner jeder Runde in der nächsten Runde gegeneinander antreten.
  • Die Idee ist, Spaß zu haben, und Sie können wählen, ob Sie einen Gewinner haben oder nicht.

#21. Ich auch

Das „Me Too“-Spiel ist eine einfache Eisbrecher-Aktivität, die den Schülern hilft, eine Beziehung aufzubauen und gegenseitige Verbindungen untereinander zu finden. So funktioniert das:

  • Der Lehrer oder ein Freiwilliger sagt eine Aussage über sich selbst, wie zum Beispiel „Ich spiele gerne Mario Kart“.
  • Jeder andere, der zu dieser Aussage auch „Ich auch“ sagen kann, steht auf.
  • Sie bilden dann eine Gruppe aus allen, denen diese Aussage gefällt.

Die Runde geht weiter, während verschiedene Leute andere „Ich auch“-Aussagen über Dinge machen, die sie getan haben, wie Orte, die sie besucht haben, Hobbys, Lieblingssportmannschaften, Fernsehsendungen, die sie sehen, und so weiter. Am Ende werden Sie verschiedene Gruppen haben, die aus Studierenden bestehen, die ein gemeinsames Interesse haben. Dies kann später für Gruppenaufgaben und Gruppenspiele genutzt werden.

Eisbrecher-Spiele für Studenten | Das „Me Too“-Einführungsspiel
Eisbrecher-Spiele für Studenten | Das „Me Too“-Einführungsspiel

Key Take Away

Eisbrecher-Spiele für Schüler brechen nicht nur das anfängliche Eis und laden zu Gesprächen ein, sie fördern eine Kultur der Solidarität und Offenheit zwischen Lehrern und Schülern. Die häufige Integration interaktiver Spiele in den Unterricht hat nachweislich viele Vorteile, also scheuen Sie sich nicht, Spaß zu haben!

Die Suche nach mehreren Plattformen zum Spielen und Spielen ohne Vorbereitung kann entmutigend sein, insbesondere wenn Sie sich auf den Unterricht vorbereiten müssen. AhaSlides bietet eine große Auswahl an interaktiven Präsentationsmöglichkeiten, die sowohl Lehrern als auch Schülern Spaß machen. Werfen Sie einen Blick auf unsere Öffentliche Vorlagenbibliothek um mehr zu erfahren.

Häufigste Fragen

Was sind Eisbrecheraktivitäten für Schüler?

Bei Icebreaker-Aktivitäten für Schüler handelt es sich um Spiele oder Übungen, die zu Beginn eines Kurses, Camps oder Meetings eingesetzt werden, um Teilnehmern und Neuankömmlingen dabei zu helfen, sich kennenzulernen und sich in einer neuen sozialen Situation wohler zu fühlen.

Was sind drei lustige Eisbrecherfragen?

Hier sind drei lustige Eisbrecher-Fragen und -Spiele, die Schüler verwenden können:
1. Zwei Wahrheiten und eine Lüge
In diesem Klassiker sagen die Schüler abwechselnd zwei wahrheitsgemäße Aussagen über sich selbst und eine Lüge. Die anderen müssen raten, was die Lüge ist. Dies ist eine unterhaltsame Möglichkeit für Klassenkameraden, echte und falsche Fakten übereinander zu erfahren.
2. Möchten Sie lieber...
Lassen Sie die Schüler Paare bilden und abwechselnd „Würden Sie lieber“-Fragen zu einem albernen Szenario oder einer albernen Wahl stellen. Beispiele können sein: „Möchten Sie lieber ein Jahr lang nur Limonade oder Saft trinken?“ Diese unbeschwerte Frage lässt Persönlichkeiten strahlen.
3. Was steckt in einem Namen?
Gehen Sie herum und lassen Sie jede Person ihren Namen und die Bedeutung oder Herkunft ihres Namens nennen, sofern sie diese kennt. Dies ist eine interessantere Einleitung als nur die Nennung eines Namens und regt die Leute dazu an, über die Geschichten hinter ihren Namen nachzudenken. Variationen könnten der Lieblingsname sein, den sie je gehört haben, oder der peinlichste Name, den sie sich vorstellen können.

Was ist eine gute Einführungsaktivität?

Das Namensspiel ist eine tolle Aktivität für Schüler, um sich vorzustellen. Sie gehen herum und sagen ihren Namen zusammen mit einem Adjektiv, das mit demselben Buchstaben beginnt. Zum Beispiel „Jazzy John“ oder „Happy Hanna“. Dies ist eine unterhaltsame Art, Namen zu lernen.