Bist du ein Teilnehmer?

Der All-Hands Meeting Guide 2022: Tagesordnung + kostenlose Vorlage!

Der All-Hands Meeting Guide 2022: Tagesordnung + kostenlose Vorlage!

Arbeit

Lawrence Haywood 16 August 2022 8 min lesen

Gehen große Memos verloren? Neue Mitarbeiter warten darauf, vorgestellt zu werden? Teams, die ihre Ziele übertreffen, aber keine Anerkennung erhalten? Sieht aus wie ein All-Hand-Meeting steht auf der Tagesordnung!

Ein Unternehmen mit allen Händen ist möglicherweise der beste Weg, um Ihr gesamtes Team in einem ungezwungenen, aber äußerst produktiven Meeting zu vereinen.

So machen Sie es richtig, mit einer Beispiel-Agenda und einer kostenlosen, interaktiven Vorlage!

Was ist ein All-Hands-Meeting?

An All-Hand-Meeting ist einfach ein Treffen mit alle Mitarbeiter eines Unternehmens. Es ist ein regelmäßiges Treffen – vielleicht einmal im Monat – und wird normalerweise von den Leitern des Unternehmens geleitet.

Ein All-Hands-Meeting versucht, ein paar wichtige Dinge zu erreichen …

  • Personal mit irgendwelchen zu aktualisieren neue Ankündigungen nicht für E-Mail geeignet.
  • um Unternehmensziele und verfolgen Sie den Fortschritt gegenüber bestehenden.
  • belohnen herausragende Leistung von Einzelpersonen und Teams.
  • zu Mitarbeiter anerkennen die hinzugekommen sind, sowie diejenigen, die gegangen sind.
  • Antworten Mitarbeiterfragen aus allen Ecken des Unternehmens.

Bei all dem ist die letzte Ziel eines All-Hands-Treffens ist das Spritzen ein Gefühl der Einheit in ein Unternehmen. Es überrascht nicht, dass dies heutzutage immer mehr nachgefragt wird, und All-Hands-Meetings erfreuen sich bei Unternehmen, die starke Verbindungen in ihren Reihen aufrechterhalten möchten, wachsender Beliebtheit.

Fun Fact ⚓ Die Bedeutung von „all-hands meeting“ kommt von dem alten Seeruf „alle Mann an Deck“, der verwendet wurde, um alle Besatzungsmitglieder eines Schiffes auf das oberste Deck zu bringen, um bei der Navigation durch einen Sturm zu helfen.

Ist ein „All-Hands“-Meeting dasselbe wie ein „Town Hall“?

Um ehrlich zu sein, nein. Obwohl ziemlich ähnlich, a Bürgerversammlung unterscheidet sich in einem großen Punkt von einem All-Hands-Meeting:

Ein All-Hands konzentriert sich mehr auf die Bereitstellung vorgeplanter Informationen, während sich ein Rathaus mehr auf Fragen und Antworten konzentriert.

Das bedeutet, dass sich ein Rathaus eher wie eine entspannte politische Veranstaltung anfühlen kann, während sich ein All-Hands-Gebäude wie ein normales Treffen anfühlt, woher es auch seinen Namen hat.

Dennoch sind sie in vielerlei Hinsicht zwei gleiche. Bei beiden handelt es sich um regelmäßige unternehmensweite Treffen, die von den Spitzenkräften geleitet werden und den Mitarbeitern die notwendigen Informationen und Auszeichnungen bieten.

Warum ein All-Hands-Meeting durchführen?

Ich verstehe es; Wir alle versuchen, das „Kein weiteres Treffen“-Syndrom zu vermeiden. Das Hinzufügen eines weiteren zur Liste der wöchentlichen, monatlichen und jährlichen Meetings mag wie eine gute Möglichkeit erscheinen, Ihre Mitarbeiter gegen Sie aufzubringen, aber tatsächlich könnte es so sein Reduzieren Sie die Anzahl der Meetings, die Sie abhalten.

Wie? Denn ein All-Hands-Meeting ist allumfassend. Es nimmt die wichtigen Teile vieler anderer Meetings, die Sie in Ihrem Arbeitsmonat haben, und komprimiert sie auf ein knappes 1-Stunden-Zeitfenster.

Letztendlich kann dies wirklich etwas Zeit in Ihrem Zeitplan freisetzen. Hier sind einige der anderen Vorteile eines All-Hands-Meetings…

  1. Seien Sie inklusiv – Es ist schwer auszudrücken, wie viel es Ihrem Team bedeuten kann, dass Sie bereit sind, sich jede Woche oder jeden Monat mit ihnen zusammenzusetzen. Ihnen die Möglichkeit zu geben, ihre brennenden Fragen in einem Q&A zu stellen und so offen und ehrlich wie möglich mit ihnen umzugehen, schafft eine wunderbare Unternehmenskultur.
  2. Seien Sie ein Team – So wie es schön ist, vom Chef zu hören, ist es auch schön, die Gesichter der Kollegen zu sehen. Fernarbeit und segmentierte Büros können oft die Menschen isolieren, die am meisten gelieren sollen. Ein All-Hands-Meeting bietet ihnen eine informelle Gelegenheit, sich wiederzusehen und miteinander zu plaudern.
  3. Verpasse niemanden – Die ganze Idee hinter einem All-Hands-Meeting ist, dass es Alle Mann an Deck. Auch wenn Sie einige Abwesenheiten haben, können Sie Ihre Nachrichten mit der Gewissheit übermitteln, dass alle, einschließlich der Außendienstmitarbeiter, das hören, was sie hören müssen.

Hände hoch für Alle Hände!

Wenn alle da sind, ein Drama machen. Holen Sie sich diese kostenlose, interaktive Präsentationsvorlage für Ihr nächstes All-Hands-Meeting!

Ein Mann, der ein All-Hands-Meeting auf der interaktiven Präsentationssoftware AhaSlides präsentiert

All-Hands-Meeting-Agenda

Benötigen Sie ein Beispiel für eine allumfassende Meeting-Agenda, um wirklich zu verstehen, was berührt das Schneidwerkzeug passiert in einem All-Hands?

Hier sind 6 typische Punkte, die Sie möglicherweise auf der Tagesordnung sehen, sowie empfohlene Zeitlimits, um alles schlank zu halten 1 Stunden.

1. Eisbrecher

5 Мinuten

Da es sich um ein unternehmensweites Treffen mit möglicherweise einigen neuen Gesichtern handelt, besteht eine gute Chance, dass einige Kollegen seit einiger Zeit keine Gelegenheit mehr hatten, sich hinzusetzen und miteinander zu plaudern. Verwenden Sie zum Aufbewahren 1 oder 2 Eisbrecher Teamgeist stark und wärmen Sie diese schönen Gehirne auf, bevor das Heft des Treffens beginnt.

Ein Eisbrecher zum Auftakt eines All-Hands-Meetings auf AhaSlides

Probieren Sie einige dieser Ideen aus:

  • Welches GIF beschreibt deine Stimmung? – Präsentieren Sie allen ein paar GIFs und bitten Sie sie, für dasjenige zu stimmen, das am besten zu ihrem Befinden passt.
  • Erzähle eine peinliche Geschichte – Hier ist einer nachweislich gute Ideen hervorbringen. Bitten Sie jeden, eine kurze, peinliche Geschichte zu schreiben, und reichen Sie diese anonym ein. Diese vorzulesen kann ein urkomischer Start in Ihre All-Hands-Meeting-Agenda sein.
  • Pop-Quiz! – Es gibt keine Situation, die nicht mit ein paar Kleinigkeiten aufgewertet werden kann. Ein schnelles 5-Minuten-Quiz zu aktuellen Ereignissen oder Unternehmenspraktiken kann die Kreativität anregen und Ihre All-Hands mit etwas gutem, sauberem Spaß beginnen.

💡 Auschecken 10 Eisbrecher für jedes Meeting – online oder anders! Zusammen mit einigen Ideen auf Projekt-Kickoff-Meeting!

2. Team-Updates

5 Мinuten

Es besteht die Möglichkeit, dass Sie bei diesem Treffen auf einige neue Gesichter stoßen und einige der jüngsten Abgänge verpassen. Am besten sprechen Sie dies frühzeitig an in die Agenda, damit niemand unbeholfen herumsitzt und darauf wartet, vorgestellt zu werden.

Den Mitarbeitern, die gerade gegangen sind, großen Dank zu sagen, ist nicht nur eine gute Führung, es macht Sie vor Ihren Leuten menschlich. Ebenso ist die frühzeitige Einführung neuer Gesichter in das Unternehmen eine großartige Möglichkeit, ihnen das Gefühl zu geben, einbezogen zu werden, und sorgt dafür, dass sich alle für den Rest des Meetings wohl fühlen.

Ein kurzes Dankeschön und eine Begrüßung reichen dafür aus, aber Sie können noch einen Schritt weiter gehen, indem Sie eine kurze Präsentation halten.

3. Unternehmens Nachrichten

5 Мinuten

Ein weiterer schneller, aber wichtiger Punkt in Ihrer All-Hands-Meeting-Agenda ist der, in dem Sie Ihr Team auf dem Laufenden halten können Kommen und Gehen des Unternehmens.

Denken Sie daran, dass es hier nicht um Projekte und Ziele geht (das kommt gleich), sondern eher um Ankündigungen, die das ganze Unternehmen betreffen. Dabei kann es sich um neue Deals handeln, neue Teambuilding Pläne in der Pipeline und auch all das nötige langweilige Zeug, wie zum Beispiel an welchem ​​Tag der Klempner kommt, um die Kaffeetasse abzuholen, die er letztes Mal liegen gelassen hat.

4. Zielfortschritt

20 Мinuten

Jetzt sind wir im echten Fleisch Ihrer All-Hands. Hier zeigen Sie die Ziele und rühmen sich stolz (oder weinen öffentlich) mit dem Fortschritt Ihres Teams in Richtung dieser Ziele.

Dies ist möglicherweise der wichtigste Abschnitt Ihres Meetings, also sehen Sie sich diese schnellen Tipps an …

  • Verwenden Sie visuelle Daten – Das mag nicht überraschen, aber Grafiken und Diagramme tun es viel bessere Aufgabe, Daten zu klären als Text. Zeigen Sie den Fortschritt jeder Abteilung als Punkt in einem Diagramm an, um ihnen einen klareren Hinweis darauf zu geben, woher sie kommen und wohin sie (hoffentlich) gehen.
  • Gratuliere und stupse an – Für Ihr Team könnte dies der nervenaufreibendste Teil der gesamten Meeting-Agenda sein. Zerstreut Ängste, indem er Teams zu ihrer guten Arbeit gratuliert und Teams, die unterdurchschnittlich abschneiden, sanft anstupst, indem er sie fragt, was sie brauchen würden, um ihre Ziele besser zu erreichen.
  • Machen Sie es interaktiv – Als längster Teil Ihres All-Hands-Meetings und mit vielen Aspekten, die nicht direkt auf alle zutreffen, möchten Sie vielleicht mit etwas Interaktivität den Fokus im Raum halten. Probieren Sie eine Umfrage, eine Skalenbewertung, eine Wortwolke oder sogar ein Quiz aus, um zu sehen, wie auf dem richtigen Weg Ihr Team denkt, dass sie es sind.
Verwenden Sie eine Skalenfolie, um zu fragen, wie das Marketing mit seinen Zahlen umgeht

Sobald Sie diesen Teil des Vortrags gehalten haben, ist es eine gute Idee, die Teams in Breakout-Räume zu schicken, damit sie ein Brainstorming zu einer dreigliedrigen Antwort durchführen können …

  1. Was ihnen an ihrem Fortschritts-Update gefallen hat.
  2. Was ihnen an ihrem Fortschritts-Update nicht gefallen hat.
  3. Ein Blocker, der einem besseren Fortschritt im Wege steht.

5. Anerkennung des Personals

10 Мinuten

Es gibt nichts Schlimmeres, als sich für etwas abzurackern, für das man keine Anerkennung bekommt. Es ist ein grundlegender Wunsch jedes Ihrer Mitarbeiter, nach Ehre zu streben, wo Ehre gebührt, also nutzen Sie diesen Teil Ihres All-Hands-Meetings, um ihnen das Rampenlicht zu geben, das sie verdienen.

Sie müssen nicht ein ganzes Lied auflegen und tanzen (viele Ihrer Mitarbeiter fühlen sich dabei ohnehin unwohl), aber etwas Anerkennung und möglicherweise ein kleiner Preis können viel bewirken, nicht nur für den Einzelnen, sondern auch für Ihr Meeting als ein ganzes.

Im Allgemeinen gibt es zwei Möglichkeiten, dies zu tun:

  1. Vor dem Treffen, reichen alle Teamleiter den Namen von jemandem in ihrem Team ein, der in seiner Rolle alles getan hat. Nutzen Sie das Meeting, um den am häufigsten eingereichten Namen von jedem Team anzuerkennen.
  2. Während der Besprechung - Etwas halten Live-Wortwolke für jedermanns 'stiller Held'. Der am häufigsten eingereichte Name Ihrer Zielgruppe wird im Zentrum der Wortwolke auftauchen und Ihnen die Möglichkeit geben, öffentlich anzuerkennen, wer es ist.
Verwenden einer Wortwolke, um in einem All-Hands-Meeting nach dem stillen Helden eines Unternehmens zu fragen

Tipp 💡A Spinnerrad ist das perfekte Giveaway-Tool. Es gibt nichts Vergleichbares für das Engagement des Publikums!

6. Öffnen Sie Fragen und Antworten

15 Мinuten

Schließen Sie mit dem ab, was viele für die höchste Priorität in einem All-Hands-Meeting halten: dem Live-Fragen und Antworten.

Dies ist eine Chance für jeden aus allen Abteilungen, Fragen an die Spitze zu stellen. Erwarten Sie alles und jeden von diesem Segment und begrüßen Sie es auch, da Ihr Team möglicherweise das Gefühl hat, dass dies das einzige Mal ist, dass es eine direkte Antwort auf ein berechtigtes Anliegen erhalten kann.

Wenn Sie ein großes Team haben, besteht eine Möglichkeit, Fragen und Antworten effizient zu bewältigen, darin, einige Tage vor Ihrem All-Hands-Meeting Fragen zu stellen und diese dann zu filtern, um diejenigen zu finden, die es wert sind, vor der Menge beantwortet zu werden.

Eine Q&A-Folie, um am Ende eines All-Hands-Meetings Fragen aus dem Publikum zu sammeln

Wenn Sie jedoch mehr Transparenz über den gesamten Prozess wünschen, lassen Sie sich einfach von Ihrem Team über a Fragen stellen Live-Q&A-App. Auf diese Weise können Sie alles behalten organisiert, moderiert und 100% freundlich für Remote-Mitarbeiter.

Zusätzliche Portionen für ein All-Hands-Meeting

Wenn Sie Ihre All-Hands in etwas länger als 1 Stunde ausarbeiten möchten, probieren Sie diese zusätzlichen Aktivitäten aus …

1. Kundengeschichten

Zeiten, in denen Ihr Unternehmen einen Kunden berührt hat, können eine enorme Motivation für Ihr Team sein.

Lassen Sie sich vor oder während des Meetings begeisterte Kundenbewertungen von Ihrem Team schicken. Lesen Sie diese für das gesamte Team vor oder führen Sie sogar ein Quiz durch, damit jeder erraten kann, welcher Kunde welche Bewertung abgegeben hat.

2. Teamgespräch

Seien wir ehrlich, Teammitglieder stehen ihren Teamleitern oft viel näher als ihrem CEO.

Lassen Sie alle von einer vertrauten Stimme hören, indem Sie die Leiter jedes Teams einladen, auf die Bühne zu kommen und ihre Version des zu präsentieren Zielfortschritt Schritt. Dies ist wahrscheinlicher zuordenbar und genau und gibt anderen eine Pause von Ihrer Stimme!

3. Quizzeit!

Peppen Sie Ihre All-Hands mit einem kompetitiven Quiz auf. Sie können jedes Team in ... Teams einteilen und sie dann durch Fragen zur Arbeit um die Bestenliste herausfordern lassen.

Was ist unser prognostizierter Inhaltsoutput in diesem Jahr? Wie hoch war die Akzeptanzrate unseres größten Features im letzten Jahr? Fragen wie diese lehren nicht nur einige wichtige Unternehmensmetriken, sie bringen auch Ihr Meeting zum Pumpen und helfen dabei Bauen Sie die gewünschten Teams auf.

Verwenden Sie diesen Referenzcode, wenn Sie zur Kasse gehen: AHAXMAS21