Bist du ein Teilnehmer?

Classroom Response Systems – Der vollständige Leitfaden + Top 6 moderner Plattformen

Classroom Response Systems – Der vollständige Leitfaden + Top 6 moderner Plattformen

Bildung

Leah Nguyen Januar 10 2023 8 min lesen

Schon mal das kleine Ding in Form einer Fernbedienung gesehen, mit dem Sie im Unterricht an einer Live-Umfrage teilgenommen haben? 

Ja, so haben die Leute das früher benutzt Klassenreaktionssystem (CRS) Zurück in den Tag.

Viele klitzekleine Komponenten waren erforderlich, um eine Unterrichtsstunde mit dem CRS zu erleichtern, die größten waren Hardware-Klicker für alle Schüler, um ihre Antworten einzureichen. Da jeder Klicker ungefähr 20 US-Dollar kostete und 5 Tasten hatte, war es teuer und ziemlich nutzlos für Lehrer und die Schule, so etwas einzusetzen.

Glücklicherweise hat sich die Technologie weiterentwickelt und ist größtenteils KOSTENLOS geworden.

Schülerantwortsysteme wurden zu webbasierten Apps migriert, die mit mehreren Geräten funktionieren und von zukunftsorientierten Lehrern verwendet werden, die ihre Schüler einbeziehen möchten interaktive Unterrichtsaktivitäten. Alles, was Sie heutzutage brauchen, ist eine Online-Plattform, die integrierte CRS-Funktionen unterstützt, und Sie können Live-Umfragen, Quiz, Wortwolken und mehr auf den Telefonen oder Tablets der Schüler hosten.

Schauen Sie sich unseren vollständigen Leitfaden zur Integration von CRS in das Lernen an, plus sechs beste Klassenzimmer-Response-Systeme die Spaß machen, einfach zu bedienen und kostenlos sind! 👇

Weitere Tipps zur Verwaltung des Klassenzimmers mit AhaSlides

alternativer Text


Starten Sie in Sekunden.

Holen Sie sich kostenlose Bildungsvorlagen für Ihre ultimativen interaktiven Unterrichtsaktivitäten. Melden Sie sich kostenlos an und nehmen Sie aus der Vorlagenbibliothek, was Sie wollen!


🚀 Erhalten Sie kostenlose Vorlagen☁️

Was ist ein Classroom Response System?

Die Geschichte der Klassenzimmer-Response-Systeme reicht Weg, Zurück in die 2000er Jahre, als Smartphones noch nicht in Mode waren und alle aus irgendeinem Grund von fliegenden Autos besessen waren.

Sie waren eine primitive Möglichkeit, Ihre Schüler dazu zu bringen, auf Umfragen im Unterricht zu antworten. Jeder Schüler hätte eine Sender (oder „Klicker“), der ein Hochfrequenzsignal an einen Computer sendet, der Empfänger die Antworten von Schülern sammelt, und Software. auf dem Computer, um die gesammelten Daten zu speichern.

Ein Bild, das eine Person zeigt, die den Clicker verwendet, um eine Umfrage im Unterricht im traditionellen Klassenzimmer-Antwortsystem zu beantworten
Bildquelle: SERC

Der Clicker diente keinem anderen Zweck als den Schülern, die richtigen Antworten zu drücken. Oft gab es viele Probleme, wie zum Beispiel das klassische „Ich habe meinen Clicker vergessen“ oder „Mein Clicker funktioniert nicht“; so sehr, dass viele Lehrer zum alten zurückkehrten Kreide-und-Talk Methode.

Heutzutage ist CRS viel intuitiver. Die Schüler können es bequem auf ihren Handys mitnehmen, und die Lehrer können die Daten in jedem kostenlosen Online-Klassenzimmer-Antwortsystem speichern. Sie können auch noch viel mehr, wie Ihre Schüler an multimedialen Umfragen mit Bild und Ton teilnehmen lassen, einreichen Brainstorming und Wortwolken, abspielen Live-Quiz im Wettbewerb mit all ihren Klassenkameraden und vielem mehr.

Prüfen Sie, was sie können unten!

Warum sollten Sie Klassenzimmer-Antwortsysteme verwenden?

Mit einem Klassenzimmer-Antwortsystem können Lehrer:

  1. Erhöhen Sie das Engagement der Schüler durch Interaktivität. Ein CRS lehnt eindimensionalen Unterricht vor einer totenstillen Klasse ab. Die Schüler kommen zu interagieren und reagieren Sie sofort auf Ihre Lektionen, anstatt nur herumzusitzen und Sie wie Statuen zu beobachten.
  2. Verbessern Sie sowohl das Online- als auch das Offline-Lernen. Im Gegensatz zu ihren Vorgängern, die nur funktionieren, wenn alle im Klassenzimmer sind, ermöglicht das moderne CRS den Schülern, überall mit einer Internetverbindung an Quizfragen, Umfragen teilzunehmen oder Fragen zu beantworten. Sie können es sogar jederzeit asynchron tun!
  3. Beurteilen Sie das Verständnis der Schüler. Wenn 90 % Ihrer Klasse keine Ahnung von den Fragen haben, die Ihnen in Ihrem Trigonometrie-Quiz gestellt werden, dann sitzt wahrscheinlich etwas nicht richtig und muss weiter geklärt werden. Das Feedback ist sofort und gemeinschaftlich.
  4. Ermutigen Sie alle Schüler, sich zu beteiligen. Anstatt jedes Mal dieselben Schüler zu Rate zu ziehen, bezieht ein CRS alle Schüler gleichzeitig mit ein und enthüllt die Meinungen und Antworten der gesamten Klasse für alle sichtbar.
  5. Geben und benoten Sie Aufgaben im Unterricht. Ein CRS ist ein großartiges Hilfsmittel zur Erleichterung Quiz während des Unterrichts und zeigen die Ergebnisse sofort an. Viele neue Studentenantwort-Websites wie die unten Bieten Sie Funktionen an, um nach Tests Berichte zu erstellen und Einblicke in die Leistung der Schüler zu gewinnen.
  6. Anwesenheit prüfen. Die Schüler wissen, dass ihre Anwesenheit digital aufgezeichnet wird, da das CRS für Aktivitäten im Unterricht verwendet wird. Daher kann es als Motivation dienen, häufiger am Unterricht teilzunehmen.

So verwenden Sie ein Klassenzimmer-Antwortsystem

Keine prähistorischen Clicker mehr. Jeder Teil eines CRS wurde auf eine einfache webbasierte App reduziert, die mit Smartphones, Tablets und Laptops funktioniert. Aber um eine Lektion mit Sternen und Funkeln zu implementieren, sehen Sie sich diese einfachen Schritte an:

  1. Wählen Sie ein geeignetes Klassenzimmer-Response-System, das genau zu Ihrem Plan passt. Sie wissen nicht, wo Sie anfangen sollen? Siehe diese 6 Plattformen unten (mit Vor- und Nachteilen!).
  2. Für einen Account anmelden. Die meisten Apps sind für ihre Basispläne kostenlos.
  3. Identifizieren Sie die zu verwendenden Fragetypen: Multiple Choice, Umfrage/Abstimmung, Fragen und Antworten, kurze Antworten usw.
  4. Bestimmen Sie, wann Sie die Fragen im Unterricht stellen sollten: Zu Beginn des Unterrichts als Eisbrecher, am Ende des Unterrichts, um das Material zu wiederholen, oder während der gesamten Sitzung, um das Verständnis des Schülers zu überprüfen?
  5. Wählen Sie aus, wie Sie jede Frage bewerten, und bleiben Sie dabei.

TIPP: Ihre erste Erfahrung verläuft möglicherweise nicht wie geplant, aber geben Sie sie nicht nach dem ersten Versuch auf. Verwenden Sie Ihr Klassenzimmer-Antwortsystem regelmäßig, um fruchtbare Ergebnisse zu erzielen.

Zögern Sie nicht; lass sie einsetzen.

Lassen Sie die Schüler niemals davonkommen, keine Ahnung zu haben, was Sie gelehrt haben! Bewerten Sie ihr Wissen mit Haufen von Herunterladbare Tests und Lektionen 👇

Die 6 besten Antwortsysteme für Klassenzimmer (alle kostenlos!)

Es gibt viele revolutionäre CRS auf dem Markt, aber dies sind die Top-6-Plattformen, die noch einen Schritt weiter gehen würden, um Ihnen zu helfen, Freude und Engagement in Ihre Klasse zu bringen.

#1 – AhaSlides

AhaFolien, eine der besten digitale Tools in der Bildung, ist eine Online-Präsentationssoftware, die klasseninterne Funktionen wie Umfragen, Quiz und Umfragen bietet. Die Schüler können über ihre Telefone darauf zugreifen, ohne ein Konto erstellen zu müssen. Lehrer können den Fortschritt der Schüler verfolgen, da AhaSlides das Punktesystem für Quiz eingebettet hat. Seine vielfältigen Fragetypen und eine gute Mischung aus Spielinhalten machen AhaSlides zu einem hervorragenden Kumpel für Ihre Unterrichtsressourcen.

Vorteile von AhaSlides

  • Verschiedene Fragetypen: Quiz, Umfragen, Open-Ended, Wortwolke, Q&A, Brainstorming, etc.
  • Ist ein Google-Classroom-Alternative an integriert Google Slides, PPT-Folien und PDF.
  • Exportierbare Ergebnisberichte sind verfügbar.
  • Bietet eine riesige Vorlagenbibliothek zur Auswahl.
  • Die Schüler können die Tests in ihrem eigenen Tempo durchführen.

Nachteile von AhaSlides

  • Sie können das Design nicht anpassen. 
  • Hat keine kurze Tour, die Sie durch jede Option führt. Stattdessen müssen Sie zu ihnen gehen Hilfezentrum.
eine interaktive Wortwolke mit Antworten, die auf AhaSlides eingehen
Integrieren Sie AhaSlides, um die Meinungen und das Feedback der Schüler zu sammeln

#2 – Überall abstimmen

Umfrage überall ist eine weitere webbasierte App, die notwendige Unterrichtsfunktionen wie Umfragen, Fragen und Antworten, Quiz usw. bietet. Sie zielt auf die Einfachheit ab, die die meisten professionellen Organisationen benötigen, aber für einen sprudelnden und anregenden Unterricht finden Sie Poll Everywhere möglicherweise weniger ansprechend. 

Vorteile von Poll Everywhere

  • Mehrere Fragetypen: Wortwolke, Q&A, anklickbares Bild, Umfrage usw.
  • Großzügiger kostenloser Plan: Unbegrenzte Fragen und eine maximale Zuschauerzahl von 25.
  • Echtzeit-Feedbacks erscheinen direkt in Ihrer Fragenfolie.

Nachteile von Poll Everywhere

  • Ein Zugangscode: Sie erhalten nur einen Beitrittscode, sodass Sie die alten Fragen verschwinden lassen müssen, bevor Sie zu einem neuen Abschnitt wechseln.
  • Keine Möglichkeit, die Vorlage nach Ihren Wünschen anzupassen.
Eine interaktive Frage auf Poll Everywhere mit einer Karte

#3 – Akademie

Das Überprüfen der Anwesenheit der Schüler ist ganz einfach Akademie. Es funktioniert wie ein virtueller Klassenassistent, der die Leistung Ihrer Schüler verwaltet, Kursaktualisierungen und Lerninhalte ankündigt und Echtzeitumfragen erstellt, um die Stimmung aufzupeppen.

Vorteile von Acadly

  • Unterstützen Sie einfache Fragetypen: Umfragen, Quiz, Wortwolken.
  • Funktioniert über Bluetooth: Nützlich für die Aufzeichnung der Anwesenheit in großen Gruppen von Schülern.
  • Kommunikation: Jede Aktivität erhält automatisch einen dedizierten Chatkanal. Die Schüler können frei fragen und erhalten sofortige Antworten von Ihnen oder anderen Kollegen.

Nachteile von Acadly

  • Leider stottert die Bluetooth-Technik in der App sehr stark, was pauschal Zeit zum Einchecken erfordert.
  • Erlaubt den Schülern nicht, in ihrem Tempo an einer Umfrage oder einem Quiz teilzunehmen. Der Lehrer muss sie aktivieren.
  • Wenn Sie bereits Google Classroom oder Microsoft Teams verwenden, benötigen Sie wahrscheinlich nicht so viele Funktionen für ein Klassenzimmer-Antwortsystem.
Ein Screenshot der Anwesenheitsprüfung auf Acadly – ​​einem der besten Klassenzimmer-Antwortsysteme
Bildquelle: Akademie

#4 – Sokrativ

Ein weiteres Cloud-basiertes Schülerantwortsystem, mit dem Sie nach Herzenslust saftige Quiz erstellen können! Socrative Sofortige Quizberichte ermöglichen es Lehrern, den Unterricht basierend auf den Ergebnissen schnell anzupassen. Weniger Zeit für die Benotung, mehr Zeit für das Engagement – ​​eine Win-Win-Lösung.

Vorteile von Socrative

  • Arbeiten Sie sowohl auf der Website als auch in der Telefon-App.
  • Spannende Gamification-Inhalte: Beim Weltraumrennen treten Schüler in einem Quiz-Showdown gegeneinander an, um zu sehen, wer als Erster die Ziellinie überquert.
  • Einfaches Einrichten bestimmter Klassen in bestimmten Räumen mit Passwortsicherheit.

Nachteile von Socrative

  • Begrenzte Fragetypen. Die „Matching“-Option wird von vielen Pädagogen verlangt, aber Socrative bietet diese Funktion derzeit nicht.
  • Keine Zeitbegrenzungsfunktion beim Spielen des Quiz.
Ein wahres und falsches Quiz zu Socrative
Bildquelle: Socrative

#5 – GimKit

GymKit gilt als Hybrid zwischen Kahoot und Quizlet, mit seinem einzigartigen Spiel-im-Spiel-Stil, der die Aufmerksamkeit vieler K-12-Schüler auf sich zieht. Mit jeder richtig beantworteten Quizfrage erhalten die Schüler Bonusgeld im Spiel. Der Ergebnisbericht steht den Lehrkräften auch nach Spielende zur Verfügung.

Vorteile von GimKit

  • Suchen Sie nach vorhandenen Fragen-Kits, erstellen Sie neue Kits oder importieren Sie sie aus Quizlet.
  • Unterhaltsame Spielmechaniken, die ständig aktualisiert werden.

Nachteile von GimKit

  • Unzureichende Fragetypen. GimKit konzentriert sich derzeit nur auf die Entwicklung von Funktionen rund um Quiz.
  • Der kostenlose Plan erlaubt nur die Verwendung von fünf Kits – sehr begrenzt im Vergleich zu den fünf anderen Apps, die wir auf den Tisch bringen.
Ein Screenshot eines Musikquiz, das auf GimKit erstellt wird

#6 – Kostenlose Online-Umfragen

Kostenlose Online-Umfragen Bereitstellung eines grundlegenden Antwortsystems im Klassenzimmer durch Quiz, Umfragen, Formulare und Umfragen. Der deutliche Unterschied zu anderen Apps, die wir oben vorstellen, besteht darin, dass es sich um eine Webanwendung handelt, die in jede Ihrer Websites eingebettet werden kann. Großartig, um Ihren Schülern eine neue Brise von dem zu geben, was sie gewohnt sind.

Vorteile kostenloser Online-Umfragen

  • Vielfältige Fragetypen: Meinungsskalen, Multi-Choice, Bildauswahl, Quiz etc.
  • Mit dem kostenlosen Konto können Sie bis zu 1000 Antworten erhalten.
  • Flexible Anpassung: Sie können das Farbthema und Aussehen ändern, aus verschiedenen Themen wählen und Bilder und Videos hinzufügen, um Ihrer Schülerantwort-Website ein einzigartiges Aussehen zu verleihen.

Nachteile kostenloser Online-Umfragen

  • Quizbewertung ist nur im Pro-Plan verfügbar.
  • Keine spannenden Spiele/Aktivitäten für Schüler.

Verwenden Sie diesen Referenzcode, wenn Sie zur Kasse gehen: AHAXMAS21

📢 Interaktives AhaSlides-Webinar 📹 Holen Sie das Beste aus AhaSlides heraus!