Bist du ein Teilnehmer?

Die 10+ besten Plattformen für Online-Unterricht, die Sie im Jahr 2024 kennen müssen

Präsentieren

Astrid Tran 11 Dezember 2023 8 min lesen

Sie suchen nach den besten Plattformen für Online-Lehre? Ist Coursera eine gute Plattform für den Einstieg in eine Lehrkarriere oder sollten Sie mit neuen Lehrplattformen beginnen? Schauen Sie sich die 10 besten Plattformen für Online-Unterricht im Jahr 2024 an.

Mit der steigenden Nachfrage nach Online-Lernen erfreut sich auch der Online-Unterricht zunehmender Beliebtheit und wird neben traditionellen Bildungsberufen zu einer Einnahmequelle mit hohem Einkommen. Da die digitale Landschaft die Art und Weise, wie Bildung vermittelt wird, verändert, ist der Bedarf an effektiven Online-Lehrplattformen von größter Bedeutung geworden.

In dieser Diskussion werden wir die besten Plattformen für den Online-Unterricht untersuchen, einen vollständigen Vergleich zwischen diesen Bildungsplattformen durchführen und einige Tipps zur Verbesserung der Lernerfahrung geben, um mehr Studenten anzulocken. 

Übersicht

Die beliebtesten Plattformen für Online-Unterricht?Udemy
Wann wurde Coursera gegründet?2012
Die besten kostenlosen Online-Lehrplattformen im Jahr 2023?Lehrbar, OpenLearning und nachdenklich
Überblick über Plattformen für Online-Lehre
Beste Plattformen für Online-Unterricht
Beispiele für Bildungsplattformen – Beste Plattformen für Online-Unterricht | Foto: Shutterstock

Inhaltsverzeichnis

Tipps für besseres Engagement

alternativer Text


Melden Sie sich noch heute für ein kostenloses Edu-Konto an!

Holen Sie sich eines der folgenden Beispiele als Vorlage. Melden Sie sich kostenlos an und nehmen Sie aus der Vorlagenbibliothek, was Sie wollen!


Holen Sie sich diese kostenlos

Was bedeutet eine Online-Lehrplattform?

Online-Lehrplattformen Stellen Sie Dozenten fortschrittliche Tools zur Verfügung, mit denen sie Kurse oder Lehrmaterialien für Studenten erstellen, verwalten und aus der Ferne bereitstellen können. Es gibt Hunderte von Plattformen für den Online-Unterricht, die Sie für den Start Ihrer Lehrkarriere in Betracht ziehen können und die sowohl kostenlose als auch kostenpflichtige Pläne anbieten.

Es gibt jedoch einige grundlegende Funktionen, die Sie bei der Auswahl von Online-Lehrplattformen berücksichtigen sollten, darunter die Erstellung und Organisation von Inhalten, Tools zur Unterstützung von Kommunikation und Zusammenarbeit, Bewertungs- und Benotungsfunktionen, Analysen und Berichte sowie Verwaltungsfunktionen.

Sind alle Lernplattformen für den Einstieg in die Lehrkarriere geeignet? Obwohl Lehrkräfte Kurse über Online-Lehrplattformen verkaufen und damit Geld verdienen können, stehen auch andere Optionen für den Online-Unterricht zur Verfügung. Wer als Studienanfänger auf der Suche nach einem Lehrjob ist, kann bekannte Lernplattformen oder Nachhilfeplattformen ausprobieren.

Wie komme ich hin anonymes Feedback im Online-Unterricht

10 Top-Plattformen für Online-Unterricht

Wenn Sie nach Bildungsplattformen suchen, auf denen Sie zu minimalen Kosten online unterrichten können, finden Sie hier zehn gute Online-Unterrichtsplattformen zur Auswahl, mit einer detaillierten Beschreibung der jeweiligen Vor- und Nachteile.

Hurix Vorteile:
– bietet maßgeschneiderte Lernpfade und Inhalte
– genießt einen guten Ruf für sein Fachwissen und seine Erfahrung in der E-Learning-Branche
– bieten Lernmanagementsysteme (LMS), mobiles Lernen und interaktive E-Book-Dienste an
Nachteile:
– hohe Servicekosten
– Anrufe und Live-Support werden nicht angeboten
– Das Maß an Kontrolle und Flexibilität bei der Inhaltsgestaltung ist begrenzt
UdemyVorteile:
– verfügt über eine große und etablierte Nutzerbasis von Lernenden, mehr als 1 Million Nutzer
– bietet Marketingunterstützung für Ausbilder
- Benutzerfreundliches Bedienfeld
Nachteile:
– verfügt über feste Preisstrukturen
– Der Umsatzanteil der Ausbilder kann je nach Verkaufsquelle zwischen 25 % und 97 % liegen
– hart umkämpfter Markt
DenkwürdigVorteile:
– kostenloser Plan verfügbar
– Einfaches Hochladen und Organisieren verschiedener Arten von Inhalten
– bietet integrierte Marketing- und Vertriebsfunktionen
Nachteile:
– Optionen für Website-Designs einschränken
– keine bereits bestehende Studentenbasis hat
– Eigenverantwortung
Skillshare Vorteile:
– verfügt über eine große und aktive Lernergemeinschaft mit über 830 aktiven Mitgliedern
– arbeitet nach einem abonnementbasierten Modell
– Inhalte auf Skillshare zu monetarisieren ist viel einfacher als auf anderen Kanälen
Nachteile:
– bezahlt Ausbilder auf der Grundlage eines Lizenzpoolsystems oder über ihr Premium-Empfehlungssystem
– schränkt die Kontrolle über die Preisgestaltung Ihrer einzelnen Kurse ein
– verfügt über ein Kursgenehmigungsverfahren, bei dem Ihr Kurs bestimmte Kriterien erfüllen muss, um akzeptiert zu werden
PodiaVorteile:
– All-in-One-Plattform
– Keine Transaktionsgebühren für kostenpflichtige Pläne
– unterstützt Mitgliedschaft und E-Mail-Marketing
Nachteile:
– hat eine kleinere Studentenbasis.
– erhebt eine Transaktionsgebühr von 8 % für kostenlose Pläne
LehrbarVorteile:
– Die Ausbilder haben die volle Kontrolle über die Preisgestaltung
– bietet umfangreiche Anpassungsmöglichkeiten
– erhebt Transaktionsgebühren für bestimmte Preispläne
Nachteile:
– ein begrenztes eingebautes Publikum
– verfügt über keine integrierte Community oder soziale Lernfunktionen
EDXVorteile:
– arbeitet mit erstklassigen Universitäten und Bildungseinrichtungen weltweit zusammen
– verfügt über eine vielfältige und globale Studentenbasis
– folgt einem Open-Source-Modell
Nachteile:
– begrenzte Kontrolle über die Preisgestaltung
– Sie erhalten einen Anteil an den Einnahmen aus dem Verkauf verifizierter Zertifikate
CourseraVorteile:
– eine berühmte MOOC-Plattform (Massive Open Online Course).
– bietet Zertifizierungen und Abschlüsse von Top-Universitäten an
– bietet Vorlagen und Unterstützung bei der Gestaltung von Anleitungen
Nachteile:
– eine hohe Anforderung an Ausbilder mit einem entsprechenden Fachwissen
– Für neue oder weniger etablierte Dozenten ist es schwierig, akzeptiert zu werden
– arbeitet nach einem Umsatzbeteiligungsmodell
WizIQVorteile:
– Einfacher Start von Nachhilfediensten mit minimalem Ressourcenaufwand
– Integrierter Live-Online-Unterricht
– Keine Add-ons erforderlich
Nachteile:
– Die Preise für Virtual Classroom beginnen bei 18 $ pro Lehrer und Monat
– Die Benutzeroberfläche kann im Vergleich zu anderen komplex sein.
KalturaVorteile:
– Erweiterte Sicherheitsfunktionen sorgen dafür, dass das Online-Klassenzimmer geschützt und robust bleibt
– ist auf videozentriertes Lernen spezialisiert
– bietet Integrationen mit verschiedenen Lernmanagementsystemen (LMS)
Nachteile:
– konzentriert sich auf Lösungen auf Unternehmensebene
– ist nicht für Einzellehrer oder kleine Unterrichtsvorhaben geeignet.
Vor- und Nachteile der besten Plattformen für Online-Unterricht

Tipps zur Verbesserung der Unterrichtsqualität

Wenn Sie mit vielen Studenten ein großartiger Pädagoge sein möchten, ist die Qualität Ihrer Vorlesungen das Wichtigste. Es gibt zwei gängige und effektive Möglichkeiten, Ihren Unterricht attraktiver und spannender zu gestalten:

  • Binden Sie Studierende aktiv ein
  • Geben Sie zeitnahes und konstruktives Feedback
  • Nutzen Sie Tools, um nahtlose Lernerlebnisse zu schaffen

Wenn Sie nach interaktiven Unterrichtsplattformen suchen, mit denen Sie ansprechende Aktivitäten wie Live-Umfragen, Quiz und interaktive Frage-und-Antwort-Runden erstellen können, AhaSlides, ein vielseitiges interaktives Präsentationstool, kann Ihre Anforderungen voll und ganz erfüllen!

Verwenden Sie AhaSlides, um Schüler während Ihres Unterrichts aktiv einzubeziehen, indem Sie Fragen stellen, Umfragen durchführen oder Quizfragen bereitstellen, auf die sie mit ihren Geräten antworten können. Außerdem können Sie durch anonyme Umfragen oder offene Fragen Feedback von Studierenden einholen. Mit dieser Funktion können Sie Feedback zu Ihren Lehrmethoden, Kursinhalten oder bestimmten Aktivitäten sammeln, was Ihnen helfen kann, die Perspektiven der Studierenden zu verstehen und Anpassungen vorzunehmen, um Ihren Lehransatz zu verbessern.

Unterrichten Sie Kurse auf einer Online-Plattform mit Umfrageersteller
Post-Umfragen helfen Lehrern dabei, das Interesse der Schüler einzuschätzen und ihre nächsten Kurse zu verbessern

Key Take Away

Es gibt nur einige wenige gute Plattformen für den Online-Unterricht, auf die Sie zurückgreifen können. Wenn Sie eine Stelle als Pädagoge antreten, vergessen Sie diese wichtigen Punkte nicht: eine geeignete Lehrplattform, Preisstruktur, Art der Lernenden und Kursdurchführung. Durch die sorgfältige Bewertung dieser Faktoren können Sie Ihr Verdienstpotenzial maximieren und durch Ihre Online-Lehrkarriere einen positiven Einfluss erzielen. Machen Sie den ersten Schritt mit AhaSlides um ansprechendere Inhalte zu erstellen und Lernende weltweit zu inspirieren.

Häufigste Fragen

Welche Plattform eignet sich am besten für den Online-Unterricht?

Coursera, Udemy, Teachable, Khan Academy und andere beste Plattformen zum Erstellen von Online-Kursen. Auf jeder Plattform gelten unterschiedliche Vorschriften für den Verkauf von Kursen und die Bezahlung. Stellen Sie daher sicher, dass Sie die Richtlinien und Gebührenstruktur der Plattform verstehen, bevor Sie beginnen.

Ist Zoom am besten für den Online-Unterricht geeignet?

Im Gegensatz zu anderen Lehrplattformen mit verfügbaren Benutzern ist Zoom eine Videokonferenzplattform. Da es viele Funktionen wie Bildschirmfreigabe, Breakout-Räume, Chat und Aufnahmefunktionen bietet, kann es als gutes virtuelles Klassenzimmer für Tutoren und Lehrer genutzt werden.

Welche Plattformen nutzen Lehrer?

Abhängig von den spezifischen Bedürfnissen und Vorlieben gibt es unterschiedliche Plattformen für die Online-Lehre. Neue Lehrer ohne Studentenbasis können über Coursera, Udemy und Teachable Kurse verkaufen oder sich für Nachhilfedienste bewerben. Für Lehrer mit verfügbaren Schülern können Sie Plattformen wie Zoom, Google Meet und Microsoft Teams nutzen, um Online-Kurse anzubieten. Darüber hinaus nutzen Lehrer Plattformen wie Kahoot!, Quizlet oder AhaSlides, um Tests, Umfragen und Bewertungen in einem ansprechenden und interaktiven Format zu erstellen und zu verwalten.

Ref: Karriere360