Bist du ein Teilnehmer?

Erstellen Sie die beste Online-Umfrage, um die öffentliche Meinung im Jahr 2023 zu gewinnen

Erstellen Sie die beste Online-Umfrage, um die öffentliche Meinung im Jahr 2023 zu gewinnen

Arbeit

Quynh Anh Vu 12 Dec 2022 4 min lesen

In dieser Welt der Menschen, die eher hektisch wirken, ist es am besten Umfrage online erstellen für organisatorische Motive, die entscheidend sind, um eine hohe Rücklaufquote und versprochene Ergebnisse zu erzielen.

 Wenn Sie sich fragen, welche die beste Option dafür ist, sind Sie hier genau richtig. Wir sind hier, um die beste Lösung zur Optimierung von Online-Umfragen bereitzustellen, um die Gedanken des Publikums effektiv zu lesen.

Weitere Tipps mit AhaSlides

Umfrage online erstellen – Vorteile

Es ist unbestreitbar, dass Feedback in jeder Art von Organisation und Unternehmen in Bezug auf Forschung und Entwicklung eine wichtige Rolle spielt. Das Einholen von Feedback durch Umfragen ist eine wichtige Implementierung für verschiedene organisatorische Zwecke, wie z. B. die Bewertung der Mitarbeiterzufriedenheit, die Überwachung der betrieblichen Effektivität, die Durchführung von Marktforschung, das Verständnis der Kundenbedürfnisse, die Durchführung von Wettbewerbsanalysen usw. 

Jetzt, da die Technologie für einen produktiveren Prozess fortschrittlich und innovativ ist, ist es an der Zeit, Feedback über Online- und digitale Versionen zu sammeln. Wenn es um Online-Umfragen geht, gibt es viele Vorteile, die im Folgenden aufgeführt sind:

Kosteneffizienz

Im Vergleich zu herkömmlichen Umfragen trägt die Online-Version zur Steigerung der Kosteneffizienz bei, z. B. durch den Abzug von Papierverbrauch, Druck, Versand und Porto. Es hilft auch, die Zugänglichkeit für zahlreiche Teilnehmer weltweit gleichzeitig zu nutzen. Insbesondere ist es kostengünstiger als Fokusgruppen, die zusätzliche Kosten und Dienstleistungen erfordern. Außerdem kann die Pflege von Echtzeitdaten den Forschern Arbeitszeit beim Verteilen, Sammeln und Sortieren von Daten ersparen. 

Zeitersparnis

Sie müssen nicht zu viel Zeit und Energie aufwenden, um schöne und rationale Umfragen selbst zu entwerfen, da viele Plattformen Ihnen kostenlose Testversionen mit einer Vielzahl von Vorlagen für verschiedene Zwecke anbieten. Heutzutage können Sie mit wenigen einfachen Klicks schnell und einfach eine Online-Umfrage erstellen und bearbeiten. Es gibt viele kostenlose Online-Vorlagen mit vorgeschlagenen Fragen, aus denen Sie auswählen können. Fast online Umfragesoftware integriert nützliche Verwaltungs- und Analysefunktionen. 

Benutzerfreundliche

Online-Umfragen ermöglichen es den Befragten, die Umfrage zu einem für sie günstigen Zeitpunkt zu beenden, und bieten ihnen eine stressfreie Umgebung, in der sie in der Zwischenzeit Fragen beantworten können, die den Befragten bei einem persönlichen Interview unangenehm wären. Darüber hinaus können Sie Antworten verwalten und die Antwortraten erhöhen, indem Sie E-Mail-Einladungen, E-Mail-Erinnerungen und Antwortquoten verwenden. 

Mehr Flexibilität

Es ist einfach, Online-Umfragen über Online-Bearbeitungsplattformen wie AhaSlides zu erstellen, zu bearbeiten und zu formatieren. Sie bieten viele Arten von Vorlagen mit einer Reihe von vorgeschlagenen Fragen für Ihr eigenes Ziel. Es sind keine Programmierkenntnisse und -kenntnisse erforderlich. Es ist ein großes Plus, wenn Sie genau das gestalten können, was Sie wollen. 

Mehr Genauigkeit

Datenschutz ist einer der größten Vorteile von Online-Umfragen. Da immer mehr Unternehmen die Umfrageantworten anonym halten. Der Zugriff ist vollständig eingeschränkt, sodass niemand gleichzeitig auf die Registerkarten „Analysieren“ und „Verteilen“ zugreifen kann, bis die Umfrage geschlossen und die identifizierenden Informationen gelöscht wurden.

Umfrage online erstellen
Umfrage online erstellen. Wie erstelle ich eine Online-Umfrage?

Schritt-für-Schritt zum Erstellen einer Online-Umfrage

Definieren Sie klare Ziele und Zielgruppen

Vermeiden Sie es im ersten Schritt nie, Ziele und Zielgruppen zu skizzieren. Es handelt sich um eine spezifische Aktion, die dazu beitragen würde, die Ziele Ihrer Umfrage zu erreichen. Wenn Sie sich über den Zweck der Umfrage im Klaren sind und wissen, wo Sie Informationen sammeln möchten, wäre es hilfreich, sicherzustellen, dass Sie die richtige Art von Fragen kennen, die Sie stellen müssen, und sich an spezifische Fragen halten und mehrdeutige Fragen entfernen.

Wahl der Online-Umfrageanwendung

Welches Online-Umfragetool ist das richtige für Sie? Dies ist einer der wichtigsten Faktoren, da eine schlechte Wahl des Umfragetools Sie davon abhalten kann, Ihr Geschäftspotenzial zu erweitern. Noch nie war es einfach, passende Online-Umfragen für Ihr Gelände zu finden. 

Einige Funktionen, die Sie sich ansehen können:

  • Antworten auf Tabellenkalkulationen
  • Logische Reihenfolge und Seitenverzweigung
  • Medienoption
  • Arten von Fragebögen
  • Funktionen zur Datenanalyse
  • Benutzerfreundlich

Umfragefragen entwerfen

Nachdem Sie das richtige Online-Umfragetool besitzen, können Sie mit dem Brainstorming beginnen und Fragebögen skizzieren. Gut gestaltete Fragen halten den Befragten aufmerksam und zur Zusammenarbeit bereit und verbessern die Genauigkeit des Feedbacks.

Schlüsselelemente für die Erstellung von Online-Fragebögen

  • Formulieren Sie kurz und einfach
  • Verwenden Sie nur Einzelfragen
  • Befragte können „Sonstiges“ und „Weiß nicht“ auswählen
  • Von allgemeinen bis zu speziellen Fragen
  • Bieten Sie die Möglichkeit, persönliche Fragen zu überspringen
  • Verwenden Sie ausgewogene Bewertungsskalen
  • Beenden Sie Umfragen mit geschlossenen Fragen

Erinnerungen senden

Um die Befragten daran zu erinnern, die Umfrage in der vorgegebenen Zeit auszufüllen, ist eine Erinnerungs-E-Mail unumgänglich. Diese E-Mail soll nachverfolgen, dass Ihre Zielgruppe auf Ihre Umfrage antwortet, und wird nach der Einladungs-E-Mail zur Umfrage gesendet. Typischerweise gibt es zwei Arten von Erinnerungs-E-Mails, um die Reaktionsaktivität zu steigern:

  • Einmalige Erinnerungs-E-Mails: Einmal gesendet, können sofort versendet oder für später geplant werden, manchmal schwierig nachzuverfolgen und zu verwalten, wenn es um viele Befragte geht.
  • Automatisierte Erinnerungs-E-Mails: Wird automatisch an einem festgelegten Datum und zu einer festgelegten Uhrzeit nach dem Versand der Einladungs-E-Mail gesendet, normalerweise in Zusammenarbeit mit einer Online-Umfragesoftware. 

So erstellen Sie eine Online-Umfrage, um die Antwort des Publikums zu optimieren

Nachdem Sie nun die Vorteile der Verwendung von Online-Umfragen neben den wichtigen Schritten zum Erstellen einfacher bis erweiterter Umfragen verstanden haben, ist es an der Zeit, sich an die Arbeit zu machen. Für eine professionellere und verlockendere Umfrage können Sie jedoch unsere anderen zusätzlichen Ressourcen für Umfragedesign und Beispiele durchsehen. 

Erstellen Sie eine Online-Umfrage mit AhaSlides

alternativer Text


Starten Sie in Sekunden.

Holen Sie sich eines der oben genannten Beispiele als Vorlage. Melden Sie sich kostenlos an und erstellen Sie online eine Umfrage mit der AhaSlides-Vorlagenbibliothek!


Kostenlos anmelden☁️

Tipps weiter Umfrage online erstellen frei, Ref von SnapUmfragen

Verwenden Sie diesen Referenzcode, wenn Sie zur Kasse gehen: AHAXMAS21

📢 Interaktives AhaSlides-Webinar 📹 Holen Sie das Beste aus AhaSlides heraus!