Bist du ein Teilnehmer?

Virtuelles Training: Der 2021-Leitfaden zum Ausführen einer eigenen Sitzung (über 15 Tipps und Tools)

21 Dec 2020 15 min lesen

Lawrence Haywood

Inhaltsersteller. Big Time Slider.

So veranstalten Sie 2021 eine virtuelle Schulungssitzung

Virtuelle Moderation ist da, um zu bleibenDer Übergang vom Präsenztraining zum virtuellen Training ist jedoch oft mehr Arbeit, als viele Moderatoren erkennen.

Deshalb passen wir uns an. Dieser Leitfaden für 2021 zum Ausrichten einer virtuellen Schulungssitzung wird mitgeliefert 17 Tipps und Werkzeuge für eine reibungslose Migration von Methoden. Egal wie lange Sie schon Trainingseinheiten geleitet haben, wir sind sicher, dass Sie in den folgenden Tipps etwas Nützliches finden werden!


Ihr Leitfaden für virtuelles Training


Was ist virtuelles Training?

Einfach ausgedrückt ist virtuelles Training ein Training, das online stattfindet und nicht von Angesicht zu Angesicht. Das Training kann viele digitale Formen annehmen, wie z Webinar, YouTube-Stream oder firmeninterner Videoanruf, wobei das gesamte Lernen, Üben und Testen über Videokonferenzen und andere Online-Tools erfolgt.

Als ein virtueller ModeratorEs ist Ihre Aufgabe, das Training auf Kurs zu halten und die Gruppe durchzuführen Präsentationen, Diskussionen, Fallstudien und Online-Aktivitäten. Wenn sich das nicht allzu sehr von einer normalen Trainingseinheit unterscheidet, probieren Sie es ohne physische Materialien und mit einem großen Raster von Gesichtern aus, die in Ihre Richtung starren!


Warum virtuelles Training?

Abgesehen von den offensichtlichen pandemiesicheren Boni gibt es viele Gründe, warum Sie sich 2021 für ein virtuelles Training interessieren könnten:

  • Verbraucherfreundlichkeit - Virtuelles Training kann mit einer Internetverbindung absolut überall stattfinden. Zu Hause zu verbinden ist einer langen Morgenroutine und zwei langen Wegen zum Präsenztraining unendlich vorzuziehen.
  • Green - Kein einziges Milligramm COXNUMX-Emissionen ausgegeben!
  • Günstiges - Keine Raummiete, keine Mahlzeiten und keine Transportkosten.
  • Anonymität - Lassen Sie die Auszubildenden ihre Kameras ausschalten und anonym auf Fragen antworten. Dies beseitigt jede Angst vor dem Urteil und trägt zu einer frei fließenden, offenen Trainingseinheit bei.
  • Die Zukunft - Da die Arbeit immer weiter entfernt wird, wird das virtuelle Training immer beliebter. Die Vorteile sind bereits zu groß, um sie zu ignorieren!

Größte Anpassungsherausforderungen im virtuellen Training

Obwohl virtuelles Training sowohl Ihnen als auch Ihren Auszubildenden so viele Vorteile bieten kann, verläuft der Übergang selten reibungslos. Behalten Sie diese Herausforderungen und Anpassungsmethoden im Hinterkopf, bis Sie sicher sind, dass Sie Schulungen online durchführen können.

Herausforderung Wie man sich anpasst
Keine physischen Materialien Verwenden Sie Online-Tools, die Tools replizieren und verbessern, die von Angesicht zu Angesicht verwendet werden.
Keine physische Präsenz Verwenden Sie Videokonferenz-, Bildschirmfreigabe- und Interaktionssoftware, um alle in Verbindung zu halten.
Ablenkungen nach Hause Mit regelmäßigen Pausen und gutem Zeitmanagement für das häusliche Leben sorgen.
Schwieriger Gruppenarbeit Verwenden Sie Breakout-Räume, um Gruppenarbeit zu organisieren.
Zoom-Algorithmus bevorzugt mehr Vokallautsprecher Verwenden Sie Zoom-Chat, Live-Umfragen und schriftliche Fragen, um sicherzustellen, dass jeder eine Stimme hat.
Mögliche Softwareprobleme Planen Sie richtig, testen Sie vorher und haben Sie ein Backup!

Strukturierungstipps

Es ist wirklich nicht einfach, die Dinge interessant zu halten, insbesondere im Online-Bereich. Eine verlässliche Struktur mit einer Reihe verschiedener Aktivitäten macht die Dinge so viel einfacher.

Tipp 1: Machen Sie einen Plan

Der wichtigste Ratschlag, den wir für eine virtuelle Trainingseinheit geben können, ist: Definieren Sie Ihre Struktur durch einen Plan. Ihr Plan ist die solide Grundlage Ihrer Online-Sitzung. das Ding, das alles auf Kurs hält.

Wenn Sie eine Weile trainiert haben, dann haben Sie wahrscheinlich schon einen Plan. Immernoch virtuell Ein Teil einer virtuellen Schulungssitzung kann zu Problemen führen, die Sie in der Offline-Welt möglicherweise nicht berücksichtigt haben.

Schreiben Sie zunächst Fragen zu Ihrer Sitzung und zu den Maßnahmen, die Sie ergreifen werden, um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten:

Fragen Handelns
Was genau sollen meine Auszubildenden lernen? Listen Sie die Ziele auf, die bis zum Ende der Sitzung erreicht werden sollen.
Was werde ich verwenden, um es zu lehren? Listen Sie die Online-Tools auf, mit denen Sie die Sitzung vereinfachen können.
Welche Unterrichtsmethode werde ich anwenden? Listen Sie auf, welche Stile Sie unterrichten möchten (Diskussion, Rollenspiel, Vortrag…).
Wie werde ich ihr Lernen bewerten? Listen Sie auf, wie Sie ihr Verständnis testen können (Quiz, lassen Sie sie es lehren ...)
Was mache ich, wenn ich auf technische Probleme stoße? Listen Sie Alternativen zu Ihrer Online-Methodik auf, um Störungen bei Problemen zu minimieren.
einen Plan für eine virtuelle Trainingseinheit erstellen

Planen Sie anschließend die Struktur Ihrer Sitzung mit den gerade aufgelisteten Aktionen. Schreiben Sie für jedes Segment den wichtigsten Lehrpunkt, die von Ihnen verwendeten Online-Tools, den Zeitrahmen dafür, wie Sie das Verständnis testen und was Sie tun, wenn ein technisches Problem vorliegt.

Protip 👊: Weitere nützliche Tipps zur Planung einer Schulung finden Sie unter MindTools.com. Sie haben sogar eine Schulungsvorlage, die Sie herunterladen, an Ihre eigene virtuelle Schulungssitzung anpassen und mit Ihren Teilnehmern teilen können, damit sie wissen, was in der Sitzung erwartet wird.

Tipp 2: Halten Sie eine virtuelle Breakout-Sitzung ab

Es ist immer Eine gute Idee, um die Diskussion während des virtuellen Trainings anzuregen, insbesondere wenn Sie dies in kleinen Online-Gruppen tun können.

So produktiv eine groß angelegte Diskussion auch sein kann, mindestens eine 'Breakout-Sitzung'(eine Handvoll kleiner Diskussionen in getrennten Gruppen) kann sehr nützlich sein, um das Engagement zu fördern und das Verständnis zu testen.

Bilden von Breakout-Räumen für eine virtuelle Breakout-Sitzung

Zoom ermöglicht bis zu 50 Breakout-Sitzungen in einer Besprechung. Es ist unwahrscheinlich, dass Sie alle 50 benötigen, es sei denn, Sie bilden mehr als 100 Personen aus, aber einige davon zu nutzen, um Gruppen von 3 oder 4 Auszubildenden zu bilden, ist eine großartige Ergänzung Ihrer Struktur.

Lassen Sie uns ein paar Tipps für Ihre virtuelle Breakout-Sitzung herausgeben:

  • Seien Sie flexibel - Sie werden unter Ihren Auszubildenden eine Vielzahl von Lernstilen haben. Versuchen Sie, für alle zu sorgen, indem Sie flexibel sind und Breakout-Gruppen die Möglichkeit geben, aus einer Liste von Aktivitäten auszuwählen. Die Liste kann das Präsentieren einer kurzen Präsentation, das Erstellen eines Videos, das Nachstellen eines Szenarios usw. umfassen.
  • Preise anbieten - Dies ist eine gute Motivation für die weniger begeisterten Teilnehmer. Das Versprechen einiger Mystery-Preise für die beste Präsentation / Video / Rollenspiel bringt normalerweise mehr und bessere Einreichungen hervor.
  • Setzen Sie einen guten Teil Ihrer Zeit ein - Zeit kann in Ihrer virtuellen Trainingseinheit kostbar sein, aber die Positives von Peer Learning sind zu viele, um sie zu übersehen. Bieten Sie für jede Gruppe mindestens 15 Minuten Vorbereitungszeit und 5 Minuten Präsentation an. Es ist wahrscheinlich, dass dies ausreicht, um einen guten Einblick in Ihre Sitzung zu erhalten.

Tipp 3: Machen Sie regelmäßig Pausen

Wir müssen die Vorteile von Pausen an dieser Stelle wahrscheinlich nicht erklären - Die Beweise sind überall.

Aufmerksamkeitspläne sind besonders flüchtig im Online-BereichWährend das Training von zu Hause aus eine Reihe von Ablenkungen mit sich bringt, die eine virtuelle Sitzung zum Scheitern bringen können. Kurze, regelmäßige Pausen ermöglichen es den Teilnehmern, Informationen zu verdauen und sich um die notwendigen Aufgaben ihres häuslichen Lebens zu kümmern.


Tipp 4: Verwalten Sie Ihre Zeit im Mikromodus

So hell und luftig Sie die Atmosphäre in Ihrer virtuellen Trainingseinheit auch halten möchten, es gibt Zeiten, in denen Sie dies benötigen kalte, harte Zeit Managementfähigkeiten um alles in Schach zu halten.

Eine der Hauptsünden von Trainingsseminaren ist die allzu häufige Tendenz, so ziemlich überfahren zu werden jeglicher Zeitraum. Wenn die Teilnehmer Ihres Schulungsseminars auch nur ein wenig Zeit bleiben müssen, werden Sie ein unangenehmes Schlurfen auf Stühlen und flüchtige Blicke auf die Uhr außerhalb des Bildschirms bemerken.

Zeitmanagementfähigkeiten sind wichtig für virtuelle Trainingseinheiten

Probieren Sie die folgenden Tipps aus, um Ihr Timing zu verbessern:

  • Setzen realistische Zeitrahmen für jede Aktivität.
  • Führen Sie eine Probelauf mit Familie / Freunden, um zu sehen, wie lange Abschnitte dauern.
  • Abschnitte regelmäßig wechseln - Die Aufmerksamkeitsspanne ist online kürzer.
  • Immer Halten Sie sich an die von Ihnen zugewiesene Zeit für jeden Abschnitt und Halten Sie sich an die Zeit, die Ihnen zugewiesen wurde für dein Seminar!

Wenn ein Abschnitt hat Um zu überlaufen, sollten Sie einen späteren Abschnitt berücksichtigen, den Sie reduzieren können, um ihn anzupassen. Wenn Sie die Zielgerade erreichen und noch 30 Minuten übrig sind, sollten Sie einige Zeitfüller im Ärmel haben, die die Lücken füllen können.


🏄‍♂️ Aktivitätstipps

Nach all den Präsentationen von Ihrer Seite (und definitiv auch vorher) müssen Sie Ihre Auszubildenden dazu bringen Sachen machen. Aktivitäten helfen nicht nur dabei, Schulungen für die Auszubildenden in die Praxis umzusetzen in Verbindung, um, aber sie helfen auch, die Informationen zu festigen und zu behalten auswendig gelernt für länger.

Tipp 5: Brechen Sie das Eis

Wir sind sicher, dass Sie selbst an einem Online-Anruf teilgenommen haben, bei dem dringend ein Eisbrecher benötigt wird. Große Gruppen und neue Technologien führen zu Unsicherheiten darüber, wer sprechen soll und wem der Zoom-Algorithmus eine Stimme geben wird.

Deshalb ist der Einstieg in einen Eisbrecher entscheidend für den frühen Erfolg einer virtuellen Trainingseinheit. So können alle mitreden, mehr über ihre Mitteilnehmer erfahren und ihr Selbstvertrauen vor dem Hauptgericht stärken.

Hier sind einige Eisbrecher, die Sie kostenlos ausprobieren können:

  1. Teilen Sie eine peinliche Geschichte - Dies bringt die Teilnehmer nicht nur zum Lachen, bevor sie überhaupt mit der Sitzung begonnen haben, sondern auch es ist bewiesen worden um sie zu öffnen, sie stärker zu motivieren und sie zu ermutigen, später bessere Ideen anzubieten. Jede Person schreibt einen kurzen Absatz auf und entscheidet sich dafür, ihn anonym zu halten oder nicht. Der Host liest ihn dann der Gruppe vor. Einfach, aber teuflisch effektiv.
Teilen Sie eine peinliche Geschichte, um das Eis bei einer virtuellen Trainingseinheit zu brechen.

  1. Wo kommen Sie her? - Dieser basiert auf der Art der geografischen Affinität, die zwei Personen erreichen, wenn sie feststellen, dass sie vom selben Ort stammen. Fragen Sie einfach Ihre Teilnehmer, von wo aus sie sich anmelden, und zeigen Sie die Ergebnisse in einem großen Format an Wortwolke Am Ende.
Bitten Sie die Teilnehmer eines virtuellen Trainings, woher sie kommen, das Eis zu brechen.

Du wirst es finden lädt mehr virtuelle Eisbrecher, indem Sie hier klicken. Wir persönlich lieben es, unsere virtuellen Meetings mit einem Eisbrecher auf den richtigen Fuß zu stellen, und es gibt keinen Grund, warum Sie nicht dasselbe finden werden!

Tipp 6: Spielen Sie einige Spiele

Virtuelle Trainingseinheiten müssen kein Ansturm langwieriger, unvergesslicher Informationen sein (und sollten es definitiv nicht sein). Für manche sind das große Chancen Team-Bonding-Spiele;; Wie oft werden Sie schließlich alle Ihre Mitarbeiter im selben virtuellen Raum zusammenbringen?

Wenn einige Spiele über die Sitzung verteilt sind, kann dies dazu beitragen, dass alle wach bleiben und die Informationen, die sie gelernt haben, konsolidiert werden.

Hier sind einige Spiele, die Sie an das virtuelle Training anpassen können:

  1. Jeopardy - Nutzung des kostenlosen Dienstes jeopardylabs.comSie können ein Gefährdungsboard erstellen, das auf dem von Ihnen unterrichteten Fach basiert. Machen Sie einfach 5 oder mehr Kategorien und 5 oder mehr Fragen für jede Kategorie, wobei Fragen zunehmend schwieriger werden. Stellen Sie Ihre Teilnehmer in Teams zusammen, um zu sehen, wer die meisten Punkte sammeln kann!
Verwenden von Jeopardy zum Quiz von Auszubildenden in einer virtuellen Schulungssitzung

2. Fiktion / Balderdash - Geben Sie eine Terminologie an, die Sie gerade unterrichtet haben, und bitten Sie Ihre Spieler, die richtige Bedeutung des Wortes anzugeben. Dies kann entweder eine offene Frage oder eine Multiple-Choice-Frage sein, wenn es schwierig ist.


Wieder haben wir Hier gibt es noch ein paar Spiele für dich. Sie können alles in der Liste an das Thema Ihres virtuellen Trainings anpassen und sogar Preise für die Gewinner hinzufügen.

Tipp 7: Lassen Sie sie es lehren

Es ist eine großartige Möglichkeit, die Schüler dazu zu bringen, etwas zu unterrichten, was sie gerade gelernt haben zementieren diese Informationen in ihren Gedanken.

Ermutigen Sie die Auszubildenden nach einem Mega-Abschnitt Ihrer virtuellen Trainingseinheit, sich freiwillig zu melden, um die wichtigsten Punkte für den Rest der Gruppe zusammenzufassen. Dies kann so lang oder kurz sein, wie sie wollen, aber das Hauptziel ist es, die Hauptpunkte zu vermitteln.

Lassen Sie die Auszubildenden in einer virtuellen Schulung ein neues Thema unterrichten.

Es gibt einige Möglichkeiten, dies zu tun:

  • Teilen Sie die Teilnehmer in virtuelle Breakout-GruppenGeben Sie ihnen bestimmte Aspekte der Informationen, um sie zusammenzufassen, und geben Sie ihnen 15 Minuten Zeit, um eine Präsentation darüber zu halten.
  • Fragen Sie nach Freiwilligen die wichtigsten Punkte ohne Vorbereitungszeit zusammenzufassen. Dies ist ein gröberer Ansatz, aber ein genauerer Test für das Verständnis einer Person.

Anschließend können Sie den Rest der Gruppe fragen, ob der freiwillige Lehrer etwas verpasst hat, oder Sie können die Lücken einfach selbst ausfüllen.


Tipp 8: Verwenden Sie die Nachstellung

Wir versuchen hier bewusst, uns vom Wort "Rollenspiel" fernzuhalten. Jeder fürchtet das notwendige Übel des Rollenspiels, aber 'Nachstellung'macht einen attraktiveren Dreh drauf.

In einer Nachstellung geben Sie Ihren Gruppen von Auszubildenden mehr Kontrolle. Du lässt Sie Wählen Sie aus, welche Art von Situation sie nachspielen möchten, wer welche Rolle spielen möchte und welchen Ton die Nachstellung genau annehmen wird.

Bildquelle: ATD

Sie können dies online folgendermaßen tun:

  1. Setzen Sie Ihre Teilnehmer ein Breakout-Gruppen.
  2. Geben Sie ihnen ein paar Minuten Zeit, um miteinander über eine Situation zu diskutieren, die sie nachstellen möchten.
  3. Geben Sie ihnen eine festgelegte Zeit, um das Skript und die Aktionen zu perfektionieren.
  4. Bringen Sie jede Breakout-Gruppe zurück in den Hauptraum, um aufzutreten.
  5. Besprechen Sie offen, was jede Gruppe richtig gemacht hat und wie sich jede Gruppe verbessern kann.
Verwenden einer offenen Folie auf AhaSlides, um bei einer virtuellen Schulungssitzung Feedback zu geben.

Mehr Kontrolle zu bieten, führt oft zu mehr Engagement und mehr Engagement für das, was traditionell als der schlechteste Teil jeder Trainingseinheit angesehen wird. Es gibt jedem eine Rolle und Situation, mit der er sich wohl fühlt, und kann daher für die Entwicklung sehr hilfreich sein.


📊 Präsentationstipps

In einer virtuellen Trainingseinheit ist die Kamera fest fixiert . Unabhängig davon, wie viel fantastische Gruppenarbeit Sie leisten, werden alle Ihre Teilnehmer Sie und die von Ihnen präsentierten Informationen als Orientierungshilfe ansehen.

Ihre Präsentationen müssen also druckvoll und effektiv sein. Das Präsentieren von Gesichtern durch Kameras und nicht von Personen in Räumen ist ein ganz anderes Spiel.

Tipp 9: Befolgen Sie die 10, 20, 30-Regel

Haben Sie nicht das Gefühl, dass Ihre Teilnehmer ungewöhnlich kurze Aufmerksamkeitsspannen haben. Übermäßiger Gebrauch von Powerpoint führt zu einer sehr realen Pest Tod durch Powerpointund es wirkt sich aus jeder Folienbetrachter, nicht nur Marketing-Manager.

Das beste Gegenmittel dazu ist Guy Kawasakis 10, 20, 30 regieren. Es ist das Prinzip, dass Präsentationen nicht mehr als 10 Folien, nicht länger als 20 Minuten und nicht kleiner als eine 30-Punkt-Schriftart sein sollten.

Warum die 10, 20, 30 Regel anwenden?

  • Höheres Engagement - Die Aufmerksamkeitsspanne ist in der Online-Welt tendenziell noch kleiner, daher ist es noch wichtiger, sich auf eine Präsentation mit 10, 20, 30 zu verpflichten.
  • Weniger Piffle - Wenn Sie sich auf die wirklich notwendigen Informationen konzentrieren, werden die Teilnehmer nicht durch die Dinge verwirrt, die nicht wirklich wichtig sind.
  • Denkwürdiger - Die beiden vorherigen Punkte zusammen ergeben eine ausdrucksstarke Präsentation, die lange in Erinnerung bleibt.

Tipp 10: Visuell werden

Es gibt so ziemlich nur einen Fall, den jemand haben könnte, um den gesamten Text über Visuals zu verwenden - Faulheit. Es wurde immer wieder bewiesen, dass Visuals der beste Weg sind, um das Publikum zu fesseln und die Erinnerung an Ihre Informationen zu wecken.

  • Das Publikum liest 30x häufiger eine gute Infografik als einfachen Text. ((KISSmetrics)
  • Anweisungen über visuelle Medien anstelle von einfachem Text können 323% klarer sein. ((Springer Link)
  • Das Einfügen wissenschaftlicher Behauptungen in einfache Grafiken kann ihre Glaubwürdigkeit bei Menschen von 68% auf 97% erhöhen (Cornell University)

Wir könnten weitermachen, aber wir haben wahrscheinlich unseren Standpunkt klargestellt. Visuals machen Ihre Informationen attraktiver, klarer und zuverlässiger.

Verwenden von Grafiken und anderen Grafiken in Ihrer virtuellen Trainingseinheit.

Wir sprechen hier nicht nur über Grafiken, Umfragen und Diagramme. Visuals Enthält alle Bilder oder Videos, die den Augen eine Pause von Textwänden geben, die Punkte weitaus besser veranschaulichen können als Worte.

In einer virtuellen Trainingseinheit ist es tatsächlich so noch einfacher Visuals nutzen. Sie können Konzepte und Situationen auch über Requisiten über Ihrer Kamera darstellen, z.

  • Eine zu lösende Situation (z. B. zwei Marionetten streiten sich).
  • Ein zu befolgendes Sicherheitsprotokoll (z. B. ein Glasscherben auf einem Tisch).
  • Ein ethischer Punkt (z. einen Schwarm Mücken freisetzen eine Erklärung über Malaria abgeben).

Tipp 11: Sprechen, diskutieren, debattieren

Wir waren alle in Präsentationen, in denen der Moderator einfach die Wörter in seiner Präsentation liest, ohne etwas hinzuzufügen. Sie machen es, weil Es ist einfacher, sich hinter Technologie zu verstecken, als Ad-lib-Einblicke zu gewähren.

Ebenso ist es verständlich, warum sich virtuelle Moderatoren einer Armee von Online-Tools zuwenden: Sie sind super einfach einzurichten und auszuführen, oder?

Nun, wie alles in einer virtuellen Trainingseinheit, es ist leicht zu übertreiben. Denken Sie daran, dass gute Präsentationen nicht nur ein Wasserfall von Wörtern auf einem Bildschirm sind. Sie sind lebhafte Diskussionen und anregende Debatten, die viele verschiedene Perspektiven ansprechen.

Verwenden Sie Debatten, um das Wort in einer virtuellen Schulungssitzung zu eröffnen

Hier sind ein paar kleine Tipps, wie Sie Ihre Präsentation verbalisieren können…

  • Regelmäßig pausieren eine offene Frage stellen.
  • Wirkt kontroverse Perspektiven (Sie können dies über eine anonyme Präsentationsfolie tun).
  • Nachfragen Beispiele von realen Situationen und wie sie gelöst wurden.

Tipp 12: Erstellen Sie ein Backup

So sehr moderne Technologie unser Leben und unsere Trainingseinheiten verbessert, sind sie keine vergoldete Garantie.

Die Planung eines vollständigen Softwarefehlers mag pessimistisch erscheinen, ist aber auch Teil eines solide Strategie Dies stellt sicher, dass Ihre Sitzung ohne Probleme ausgeführt werden kann.

Für jedes Online-Trainingstool ist es gut, ein oder zwei weitere zu haben, die bei Bedarf Abhilfe schaffen können. Dazu gehören Ihre…

  • Videokonferenzsoftware
  • Interaktionssoftware
  • Live-Polling-Software
  • Quizsoftware
  • Online-Whiteboard-Software
  • Video-Sharing-Software

Wir haben einige großartige kostenlose Tools für diese aufgelistet hier unten. Es gibt jede Menge Alternativen, also recherchieren Sie und sichern Sie Ihre Backups!


👫 Interaktionstipps

Wir sind weit über den Einweg-Vortragsstil der Vergangenheit hinausgegangen. Die moderne, virtuelle Trainingseinheit ist eine wechselseitiger Dialog das hält das Publikum durchgehend beschäftigt. Interaktive Präsentationen führen zu einem verbesserten Gedächtnis des Themas und einem persönlicheren Ansatz.
Hinweis: Die 5 Tipps unten wurden alle gemacht AhaSlides, eine kostenlose Präsentations-, Abfrage- und Quizsoftware, die sich auf Interaktivität spezialisiert hat. Alle Antworten auf Fragen wurden von den Teilnehmern einer Live-Veranstaltung eingereicht.

Tipp 13: Sammeln Sie Informationen über Word Clouds

Wenn Sie nach Antworten mit kurzen Bursts suchen, sind Wortwolken der richtige Weg. Indem Sie sehen, welche Wörter am häufigsten auftauchen und welche Wörter mit welchen anderen in Verbindung stehen, erhalten Sie ein zuverlässiges Gesamtgefühl Ihrer Auszubildenden.

Eine Wortwolke funktioniert im Grunde so:

  • Sie stellen eine Frage, die eine Antwort mit einem oder zwei Wörtern fordert.
  • Ihr Publikum legt seine Worte vor.
  • Alle Wörter werden auf dem Bildschirm in einer farbenfrohen Wolkenformation angezeigt.
  • Die Wörter mit dem größten Text waren die beliebtesten Beiträge.
  • Wörter werden immer kleiner, je weniger sie eingereicht wurden.

Hier ist ein großartiges Beispiel, das Sie zu Beginn (oder sogar vor) Ihrer Sitzung verwenden können:

Verwenden einer Wortwolke in einer virtuellen Schulungssitzung

Diese Art von Frage in einer Wortwolken-Folie kann Ihnen dabei helfen, den Lernstil der Mehrheit in Ihrer Gruppe leicht zu visualisieren. Wörter wie 'sehenaktiv','Aktivität' und 'lebhaftDie häufigsten Antworten zeigen Ihnen, dass Sie Aktivitäten und Diskussionen anstreben sollten Sachen tun.

Protip 👊: Sie können auf das beliebteste Wort in der Mitte klicken, um es zu entfernen. Es wird durch das nächstbeliebteste Wort ersetzt, sodass Sie immer die Rangfolge der Beliebtheit zwischen den Antworten ermitteln können.

Tipp 14: Gehen Sie zu den Umfragen

Wir haben bereits erwähnt, dass Visuals ansprechend sind, aber sie sind noch mehr einnehmend, wenn die Bilder vom Publikum selbst eingereicht werden.

Wie? Wenn Sie eine Umfrage abhalten, haben Ihre Teilnehmer die Möglichkeit dazu visualisieren ihre eigenen Daten. Dadurch können sie ihre Meinungen oder Ergebnisse in Bezug auf andere sehen, alles in einer farbenfrohen Grafik, die sich von den anderen abhebt.

Hier sind einige Ideen für Umfragen, die Sie verwenden könnten:

  • Was ist das erste, was Sie in dieser Situation tun würden? (Mehrfachauswahl)
  • Welche davon halten Sie für die größte Brandgefahr? (Bild Multiple Choice)
  • Wie gut würden Sie sagen, dass Ihr Arbeitsplatz diese Aspekte der sicheren Zubereitung von Lebensmitteln erleichtert? (Rahmen)
Verwenden von Live-Polling-Software, um das Publikum an einer virtuellen Schulungssitzung zu beteiligen

Enge Fragen wie diese eignen sich hervorragend, um quantitative Daten von Ihrer Gruppe zu erhalten. Sie helfen Ihnen dabei, einfach zu visualisieren, was Sie messen möchten, und können zu Ihrem und dem Nutzen Ihrer Teilnehmer in ein Diagramm eingefügt werden.


Tipp 15: Seien Sie offen

So großartig geschlossene Fragen für eine einfache und schnelle Datenerfassung sein können, es lohnt sich wirklich, sie zu beantworten offene in Ihrer Umfrage.

Wir sprechen über Fragen, die nicht mit einer Abstimmung oder einem einfachen "Ja" oder "Nein" beantwortet werden können. Offene Fragen führen zu einer nachdenklicheren, persönlicheren Antwort und können der Auslöser für ein längeres und fruchtbareres Gespräch sein.

Probieren Sie diese offenen Fragen aus, wenn Sie Ihre nächste virtuelle Trainingseinheit veranstalten:

  • Was möchten Sie von dieser Sitzung profitieren?
  • Welches Thema möchten Sie heute am meisten diskutieren?
  • Was ist die größte Herausforderung am Arbeitsplatz?
  • Wenn Sie Kunde wären, wie würden Sie erwarten, im Restaurant behandelt zu werden?
  • Wie ist diese Sitzung gelaufen?
Während einer virtuellen Trainingseinheit offen sein.

Tipp 16: Q & A-Segment

Irgendwann während der virtuellen Schulungssitzung müssen Ihre Teilnehmer etwas Zeit für das Quiz haben .

Dies ist eine großartige Gelegenheit, um direkt auf Bedenken Ihrer Auszubildenden einzugehen. Ein Q & A-Segment ist nicht nur für diejenigen nützlich, die fragen, sondern auch für diejenigen, die zuhören.

Protip 👊: Zoom kann keine Anonymität für Personen bieten, die Fragen stellen, obwohl das Anbieten von Anonymität ein sicherer Weg ist, um weitere Fragen zu erhalten. Die Verwendung von freier Software wie AhaSlides kann die Identität Ihres Publikums verbergen und mehr Engagement für Ihre Fragen und Antworten fördern.
Verwenden einer Q & A-Folie zum Beantworten von Fragen während einer virtuellen Schulungssitzung.

Eine Q & A-Folie erhöht nicht nur die Anonymität, sondern hilft Ihnen auch dabei, Ihre Q & A-Sitzung auf verschiedene Arten geordnet zu halten:

  • Die Teilnehmer können ihre Fragen an Sie senden und dann die Fragen anderer beantworten, die sie auch gerne beantwortet hätten.
  • Sie können Fragen in chronologischer Reihenfolge oder nach Beliebtheit sortieren.
  • Sie können wichtige Fragen anheften, die Sie später beantworten möchten.
  • Sie können Fragen als beantwortet markieren, um sie an die Registerkarte "Beantwortet" zu senden.

Tipp Nr. 17: Machen Sie ein Quiz

Fragen nach Fragen zu stellen kann schnell mühsam werden. Wenn Sie jedoch ein Quiz durchführen, pumpt das Blut und belebt eine virtuelle Trainingseinheit wie nichts anderes. Es fördert auch Gesunde Konkurrenz, Die hat sich bewährt Motivation und Energie zu steigern.

Das Pop-Quiz ist eine fantastische Möglichkeit, um das Verständnis für die von Ihnen bereitgestellten Informationen zu überprüfen. Wir empfehlen, nach jedem wichtigen Abschnitt Ihrer Online-Schulungssitzung ein kurzes Quiz abzuhalten, um sicherzustellen, dass Ihre Teilnehmer es genau wissen.

Publikumsansicht auf AhaSlides
Die Zuschauer antworten auf ihren Handys.
Bildschirmfreigabeansicht auf AhaSlides
Die Ergebnisse werden in Echtzeit über die Bildschirmfreigabe Zoom aktualisiert.

Schauen Sie sich diese Ideen an, um ein Quiz zu veranstalten, das Aufmerksamkeit erregt und Informationen konsolidiert:

  • Mehrfachauswahl - Diese Schnellfragen eignen sich hervorragend, um das Verständnis von Szenarien mit eindeutigen Antworten zu überprüfen.
  • Antwort eingeben - Eine härtere Version von Multiple Choice. Bei Fragen zur Antwort geben Sie keine Liste mit Antworten zur Auswahl. Sie verlangen von Ihren Teilnehmern, dass sie wirklich aufpassen und nicht nur raten.
  • Audio - Es gibt einige sehr nützliche Möglichkeiten, Audio in einem Quiz zu verwenden. Eine besteht darin, ein Argument zu simulieren und die Teilnehmer zu fragen, wie sie reagieren würden, oder sogar Audio-Gefahren abzuspielen und die Teilnehmer zu bitten, die Gefahren herauszusuchen.

Kostenlose Tools für virtuelles Training

Kostenlose Online-Tools für eine virtuelle Trainingseinheit

Wenn Sie eine virtuelle Schulungssitzung veranstalten möchten, können Sie sicher sein, dass dies jetzt der Fall ist Haufen von Werkzeugen für Sie verfügbar. Hier sind einige kostenlose, die Ihnen bei der Migration von offline zu online helfen.

Miro - Ein virtuelles Whiteboard, auf dem Sie Konzepte veranschaulichen, Flussdiagramme erstellen, Haftnotizen verwalten usw. können. Ihre Auszubildenden können ebenfalls Beiträge leisten, entweder auf einem anderen Whiteboard oder auf demselben Whiteboard, das Sie verwenden.

Mind Tools - Großartige Ratschläge zu Unterrichtsplänen mit einer herunterladbaren Vorlage.

Watch2Gether - Ein Tool, das Videos über verschiedene Verbindungen hinweg synchronisiert, sodass jeder in Ihrer Gruppe genau zur gleichen Zeit eine Anleitung oder ein Schulungsvideo ansehen kann.

Zoom/Microsoft Teams - Natürlich die zwei besten Lösungen für die Ausrichtung einer virtuellen Schulungssitzung. Beide können kostenlos verwendet werden (obwohl sie ihre eigenen Einschränkungen haben) und Sie können Breakout-Räume für kleinere Gruppenaktivitäten erstellen.

AhaSlides - Ein Tool, mit dem Sie interaktive Präsentationen, Umfragen, Quiz, Spiele und mehr erstellen können. Sie können mit dem benutzerfreundlichen Editor eine Präsentation erstellen, Umfrage- oder Quizfolien einfügen und dann sehen, wie Ihre Zielgruppe auf ihren Telefonen reagiert oder Leistung erbringt.

alternativer Text


Schließen Sie sich Hunderttausenden von Moderatoren, Trainern und Quiz mit interaktiver Software an


Probieren Sie es kostenlos aus!

Feature-Bild mit freundlicher Genehmigung der Britischer Sicherheitsrat

Verwenden Sie diesen Referenzcode, wenn Sie bezahlen: BLACKFRIDAYLAND20